TRAINEEPROGRAMME
Dominik Brand

Dominik Brand

Dominik Brand | Redakteur

dominik.brand (ät) unimag.at

bei UNIMAG seit: Mai 2011

Darksiders 2: Das Spiel mit dem Tod

Darksiders II Guardian
Ein todsicherer Tipp: Wir haben selbst die Sense in die Hand genommen und sind in die Kutte des Knochenmanns geschlüpft. Für die meisten Gamer ist der Tod ein ständiger Begleiter: Als ultimativer Gegner symbolisiert er das Scheitern des Spielers und führt die eigenen Unzulänglichkeiten demonstrativ vor Augen. Wenn Lara Croft schreiend eine Klippe hinunterstürzt, Mario von Bowser geplättet wird oder…

Risen 2: Piraten kapern Konsolen

Risen 2
Wir sind auf Beutefahrt gegangen und haben die Konsolen-Portierung von „Risen 2: Dark Waters“ getestet. Düstere Burgen, finstere Verliese und Ritter in strahlenden Rüstungen: Fans von Fantasy-Rollenspielen werden meist mit einem mittelalterlichen Setting bedient. Umso löblicher ist es, dass das deutsche Entwicklerstudio Piranha Bytes, das in der Vergangenheit für die Genre-Perlen der „Gothic-Serie“ verantwortlich zeichnete, sich in seinem Piraten-Epos in…

Der Reiz des Monotonen

Der Reiz des Monotonen
Zwölf Jahre lang haben Fans auf eine Fortsetzung des unheiligen Hack-&-Slay-Kultspiels gewartet. Ist Diablo 3 ein höllischer Spaß oder doch nur des Teufels Werk? Trotz Server-Ausfälle und zahlreicher bereits unmittelbar nach dem Start des Spiels gehackter Accounts wurden an nur einem Tag 3,5 Millionen Exemplare von Diablo 3 verkauft. Damit holte sich das Entwicklerstudio Blizzard Entertainment gleich mal den Titel…

RETRO: Snake

Nokia 3310
Das Handyspiel sorgte in unserer Kindheit für spontane Wutausbrüche, wunde Daumen und chronisch leere Akkus. Snake fällt in die Kategorie der simplen, aber äußerst effizienten Zeittöter: Der Spieler steuert eine Schlange durch ein rechteckig abgegrenztes Feld und soll dabei so viele Punkte wie möglich erwischen, ohne mit dem eigenen, immer länger werdenden Schwanz oder der Wand zu kollidieren. Amerikaner jagten…

Spec Ops: Ballern mit schlechtem Gewissen

Spec Ops: Ballern mit schlechtem Gewissen
Mit „Spec Ops: The Line“ liefert das deutsche Entwicklerstudio Yager einen Third-Person-Shooter mit überraschendem Tiefgang. Während sich Hollywood gerne am reichhaltigen Fundus der Weltliteratur bedient, machen Videospiele meist einen großen Bogen um Literaturadaptionen. Zuletzt traute sich Visceral Games mit seinem lose auf die „Göttliche Komödie“ basierenden „Dante’s Inferno“ (2010) an diese Disziplin heran. Mit „Spec Ops: The Line“ steht dieser…

The Devil Inside: Mitleid mit dem Teufel

Mit einem minimalen Budget von unter einer Million Dollar spielte der Found-Footage-Horrorstreifen allein in Amerika mehr als das Hundertfache seiner Produktionskosten ein. In diesem Fall ist Geiz aber nicht geil. Die Idee, mit minimalem Aufwand Blockbuster-Filme zu produzieren, ist besonders dem Horror-Genre nicht fremd: Bereits 1980 setzte der italienische Regisseur Ruggero Deodato in seinem Pseudo-Dokumentarfilm mit dem zweifelhaften Titel Cannibal…

Mass Effect 3: Effektreicher Abschied

Argus 2
Vor mehr als fünf Jahren begann Commander Shepard seine Reise durch die Galaxie. Kann der Abschluss der Serie überzeugen oder ist Mass Effect 3 ein Fall für den Weltraumschrottplatz? Das kanadische Entwickler-Team BioWare ist bekannt für seine ebenso komplexen wie zeitaufwändigen Action-Rollenspiele: Neben den Genre-Legenden Baldur’s Gate (1998) und Neverwinter Nights (2002) gehen die beiden Dragon-Age-Titel (2009 und 2011) sowie…

Dekadenz für die Hosentasche

Seit 22. Februar ist Sony’s neue Handheld-Konsole, die Playstation Vita, erhältlich. Und obwohl das Gerät sowohl hardware- als auch softwareseitig überzeugt, stehen seine Chancen auf ein blühendes Leben nicht gut: Smartphones, Tablets und Nintendo’s Konkurrenzprodukt der 3DS, überfluten den Markt mit Spielen. Sogar mein Taschenrechner hat ein, zwei Games im Speicher. Klar, was Qualität angeht, setzt die Playstation Vita neue…

RETRO: Home Alone

Nicht nur im Fernsehen sucht uns Macaulay Culkin in „Kevin – Allein zu Haus“ pünktlich zu Weihnachten heim. 1991 gab es auch einen Ableger des Kultfilms für den Super Nintendo. Als zu Hause vergessener Kevin McCallister geht es in Jump & Run-Manier darum, das eigene Anwesen gegen die feuchten Banditen zu verteidigen und Familienschätze, Weihnachtsgeschenke und geliebte Haustiere (!) im…

Krieg unterm Weihnachtsbaum

„Call of Duty: Modern Warfare 3“ verkaufte sich binnen 24 Stunden weltweit 9,5 Millionen Mal und setzte einen neuen Verkaufsrekord. Kein Album der Beatles und kein Harry-Potter-Teil ging so schnell weg wie das 3. Weltkriegsspektakel. Logisch, dass Modern Warfare 3 auch unter einigen Weihnachtsbäumen landen wird. Dazu eine kleine Anekdote: In den Schützengräben des realen 1. Weltkriegs stellten britische und…
Diesen RSS-Feed abonnieren
 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook