BÜCHERBÖRSE

Der Löwe ist zurückgekehrt

Der Löwe ist zurückgekehrt (c) Heyne Verlag
Der Löwe ist zurückgekehrt

Nelson DeMille erschafft mit „Der Löwe“ eine brisante Fortsetzung des ersten Aufeinandertreffens von Antiterror-Agent John Corey, seiner Frau Kate und dem lybischen Terroristen Asad Khalil.

„Das Töten ist zweitrangig. Es geht vor allem ums Ritual.“

John Corey und seine Frau Kate Mayfield sind es gewohnt, in gefährlichen Situationen eine kühlen Kopf zu bewahren – sie arbeiten bei der Antiterror-Tastforce. Was jedoch auf sie wartet, damit hätten selbst die beiden hartgesottenen Agenten nicht gerechnet. Denn der Löwe, ein brutaler Killer, ist zurück nach New York gekommen, um sich an Corey und Mayfield zu rächen. Ein Wettlauf gegen die Zeit und um das Leben vieler Kollegen und Freunde verspricht einen fulminanten Showdown!

„Man weiß nie, wann man womöglich sprinten muss“

Ebenso wenig weiß man im neuen Thriller von Nelson DeMille, einem erfolgreichen amerikanischen Autor, was auf der nächsten Seite passieren wird. Viele Ereignisse erfolgen rasant aufeinander und fordern eine hohe Konzentration beim Lesen. Gerade deshalb bleibt das Werk aber durchgehend spannend und man kann es kaum erwarten, wie der Rachefeldzug zwischen Antiterror-Agent Corey und dem Löwen Khalil tatsächlich enden wird.  

Buchinfos
Nelson DeMille: Der Löwe
Heyne Verlag
10,30 Euro

Stefanie Jennel

Stefanie Jennel | Redakteurin

stefanie.jennel (ät) unimag.at

bei UNIMAG seit: September 2011

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook