BÜCHERBÖRSE

Kino unter Sternen

Open Air Kino am Karlsplatz (c) Kino unter Sternen
Open Air Kino am Karlsplatz

Für alle, die gerne Filme unter freiem Himmel gratis genießen, findet täglich vom 27. Juni bis 19. Jul. Kino unter Sternen am Karlsplatz statt. Um 20.30 Uhr fängt das Vorprogramm und um 21.30 Uhr startet der Film. Dieses Jahr liegt der Schwerpunkt auf österreichischen Dokumentarfilmen. Sowohl schon international anerkannte als auch neue Produktionen werden präsentiert; u.a. "Abendland" von Nikolaus Geyerhalter, "Megacities" von Michael Glawogger und "Sitzfleisch" von Lisa Weber.

Darüber hinaus wird eine kleine Filmschau Peter Lorre gewidmet. Der vor 50 Jahren verstorbene Schauspieler hat in Wien debütiert und wurde zum Weltstar durch die Rolle von Hans Beckert in "M – Eine Stadt sucht einen Mörder".

Es gibt die Möglichkeit, Einfluss auf das Programm zu nehmen. Man kann abstimmen, welcher der drei Filme gezeigt werden soll: "Mann im Schatten" (Arthur Maria Rabenalt, 1961), "Den Tüchtigen gehört die Welt" (Peter Patzak, 1988) oder "Komm, süßer Tod" (Wolfgang Murnberger, 1998). Der ausgewählte FALTER Publikumsfilm wird im Juli präsentiert.

Das Programm folgt in Kürze hier.

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook