BÜCHERBÖRSE

DIY: Kordelarmband

DIY: Kordelarmband (c) Evelyn Höllrigl

Weihnachten ist die Wonnezeit des DIY. Aber nicht immer weiß man was gebastelt werden kann. Für all die planlosen Bastler hab ich eine nette Idee: das Kordelarmband. Alles was man dafür braucht sind Kordeln, ein guter Kleber und Verschlüsse.

Elegant sieht das Armband dann aus, wenn es von einem schicken Seemannsknoten geziert wird. Zugegeben, der Knoten kann ganz schön kniffelig wirken, ist aber gar nicht so schlimm. Hier eine klare Anleitung:



Die Enden der Kordeln mit einem Feuerzeug kurz anbrennen lassen und sie dann in den Verschluss kleben.

Eine nette Verpackung und das Geschenk ist fertig. Ich wünsche allen Bastlerinnen und Bastlern da draußen ein fröhliches Weihnachten!

 

Mag. Evelyn Höllrigl

Evelyn Höllrigl | Redakteurin

evelyn.hoellrigl (ät) unimag.at

bei UNIMAG seit: September 2012

Blog: www.themefashion.blogspot.com

Web: www.mode-events.at

Mehr in dieser Kategorie: « Capitol Couture Die Balltrends 2014 »
 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook