BÜCHERBÖRSE

Das war die Game City 2011

  • geschrieben von Tanja Kling & Dominik Brand & Isabella Schranz
  • Drucken
  • eMail

Game City 2011Wir standen Schlange, haben abwechselnd gefroren und geschwitzt – vor allem aber hatten wir viel Spaß. Das Wiener Rathaus hat sich auch in diesem Jahr wieder als Veranstaltungsort für die Game City bewährt.

So konnten wir in den ehrwürdigen Hallen die Spielehits der kommenden und aktuellen Saison (u.a. Max Payne 3, Assassin’s Creed: Revelations – siehe Verlosung auf Seite 50, The Elder Scrolls: Skyrim, Anno 2070 und Uncharted 3) bewundern, bei den World Cyber Games mitfiebern oder einfach nur entspannt das nette Flair genießen. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr! 

Ein Hauch Las Vegas in WienAn allen Ecken wurde getanztFrh bt sich wer Singstar werden will Das Rathaus bietet den perfekten RahmenBei Dance Central konnte man wortwrtlich sein letztes Hemd geben

Jagd auf den Highscore im BootMultikulturell auf der Game City
Orientierungslos vor dem Uncharted - Kompass

Die Klassiker begeistern Jung und Alt

Moderne trifft HistorieAuch heuer wieder mit dabei Doppelpunkt Battlefield

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook