BÜCHERBÖRSE

App des Monats: Geocaching


Die Schatzsuche mit GPS-Unterstützung wird immer beliebter. Brauchte man anfangs noch ein eigenes GPS-Gerät dazu, gibt es nun einige Apps, die den Geocacher zu seinem Ziel, dem Cache führen. Für die Schatzsuche zwischendurch zeigt die App alle Caches in der Umgebung an, Geocaching bietet sich aber auch zum Erkunden neuer Gebiete an. Damit man den (Zeit-)Aufwand einschätzen kann, sieht man auch wie gut die Caches versteckt sind. Die original Geocaching App ist für Android, iPhone und Windows Phone 7 um rund € 8 erhältlich. Gratis Apps gibt es für jedes Smartphone, diese bieten aber meist eine kleinere Auswahl an Caches.

Maria Rabl

Maria Rabl | Redakteurin & Content-Managerin

maria.rabl (ät) unimag.at

bei UNIMAG seit: Mai 2011

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook