BÜCHERBÖRSE

How To Richtig Bewerben - Dos and Don'ts auf deinem Weg zum Traumjob

Die Bewerbung

Lebenslauf:

Do:

- übersichtlich, tabellarisch, aussagekräftig
- auf die Gliederung achten, wesentliche Punkte hervorheben
- professionelles, aussagekräftiges Foto – was soll das Bild vermitteln?
- Je weniger Berufserfahrung, desto wichtiger Noten und Zeugnisse

Don´t:

- Ausbildung(-sschwerpunkte) vor Berufserfahrungen (bzw. Praktika und Nebenbeschäftigungen)
- mehr als drei Seiten und unnötig ausdehnen

Motivationsschreiben:

Do:

- eine Seite
- auf Anforderungsprofil eingehen und persönliche Anknüpfungspunkte schaffen
- Interesse am Unternehmen zeigen
- kurze, klare, prägnante Sätze

Don´t:

- übertriebene Höflichkeitsfloskeln und viele Konjunktive

Bei Bewerbungen per E-Mail gilt:

Do:

- seriöse Mailadresse verwenden
- Betreff im Mail = Betreff im Anschreiben („Bewerbung“ sollte vorkommen)
- komplette Unterlagen als PDF versenden
- kurzes Ansschreiben im Mail selbst

Don´t:

- Mehr ist nicht mehr: max. 2 MB und nur relevante Zeugnisse anhängen

Das Vorstellungsgespräch

Do:

- Vorbereitung ist alles! Was kann ich? Was will ich? Warum bin ich für diesen Job geeignet?
- Sich selbst vorab googlen
- Stelleninserat genau kennen
- über das Unternehmen informiert sein und ins Gespräch einfließen lassen (Stichwort „Haben Sie noch Fragen?“)
- an Organisation und Tätigkeit angemessene Kleidung, in der man sich persönlich wohlfühlt (keine Verkleidung!)
- den Namen des Gegenübers wissen
- Handy abschalten
- über sich selbst reden, eigene Persönlichkeit darstellen
- Hobbies und Interessen können am Rand erwähnt werden
- authentisch bleiben – keiner ist perfekt, auf die Darstellung kommt es an

Don´t:

- mangelnde Flexibilität in der Terminvereinbarung (lässt auf mangelnde Motivation schließen), zu spät kommen
- Lügen und übertreiben
- Selbstpräsentation im Internet: Party-Fotos auf Facebook, Lästern über den (alten) Arbeitgeber und Co.
- unter Stress stehen - Zug versäumen, im Stau stehen, Adresse nicht finden

 

Katia Kreuzhuber

Katia Kreuzhuber | Redakteurin

katia.kreuzhuber (ät) unimag.at

bei UNIMAG seit: September 2012

 

"I don´t know where I´m going, but I´m on my way!"

Und der ist zum Beispiel gerade ein Bachelor der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft gespickt mit ein wenig Germanistik und Psychologie und wird im Herbst mit einem MA Austrian Studies fortgesetzt.

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook