BÜCHERBÖRSE

Also bist du sein Opa!

Vatertage - eine turbulente Sommerkomödie Bild: (c) Studiocanal
Vatertage - eine turbulente Sommerkomödie

Der Mittdreißiger Basti, Rikschafahrer und vielbeschäftigter Frauenheld mitten in München, hätte sich wohl nie träumen lassen, dass er mal zur Ruhe kommen könnte. Erst als die siebzehnjährige Dina vor seiner Tür steht, fällt er aus allen Wolken. Vollbepackt mit Windeltaschen und Baby Paul auf dem Arm, macht sie Basti kurzerhand zum Opa und dessen Vater samt griechischem Ehemann ungewollt zum Uropa-Duett. Von nun an stehen Babysitten, Windeln wechseln und natürlich Geld beschaffen an der Tagesordnung des Vollzeit-Singles, denn Dina will als Entschädigung für ihre vaterlose Kindheit Kohle sehen. Dass das natürlich erst der Anfang des Chaos ist und noch Einiges an Turbulenzen auf Basti zukommt, ist kaum zu bezweifeln.

 

Basti kann es nicht fassen, über Nacht wird er Opa

Und was is, wenn er schreit?

„Vatertage – Opa auf Besuch“ ist nicht nur eine bayrische Komödie mit viel Charme, sondern vor allem ein Glanzstück bei den aktuellen DVD-Erscheinungen. Mit witzigem Dialekt und natürlich viel Schmäh schafft es Hauptdarsteller Sebastian Bezzel, die Zuschauer immer wieder zum Schmunzeln zu bringen. Zu ihm gesellen sich unter anderen Heiner Lauterbach als schwuler Vater mit griechischem Lover und Sarah Horváth als die angebliche Tochter Dina. Gemeinsam ergibt das ein wunderbar frisches Schauspieler-Ensemble, das überaus harmonisch miteinander vor der Kamera steht und uns Zuschauern damit stets ein gutes Gefühl gibt.

Unser Fazit daher:  „Vatertage“ scheint genau die richtige, erfrischende Sommerkomödie für die bevorstehende Zeit zu sein.  

 

Eine verrückte Bande hilft Basti in seiner neuen Situation 

Filminfos

Vatertage – Opa über Nacht

Sebastian Bezzel, Sarah Horváth, Heiner Lauterbach, Monika Gruber, Christiane Paul

Produktion der Claussen+Wöbke+Putz Filmproduktion

In Kooperation mit dem ZDF

Studiocanal, 93 Minuten

Seit 4.April auf DVD und Blu-ray

Stefanie Jennel

Stefanie Jennel | Redakteurin

stefanie.jennel (ät) unimag.at

bei UNIMAG seit: September 2011

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook