BÜCHERBÖRSE

Ein Leben lang The Big Bang Theory und neue Helden

Die bleiben lange (c) CBS
Die bleiben lange

Da schau her! Variety berichtet, dass The Big Bang Theory doch tatsächlich einen Vertrag mit Warner Bros. und CBS bekommen hat, der die Serie für drei (!) Jahre verlängert. Das hat Folgen - und zwar sehr viele. Natürlich ist außer dem Abschluss des Monster-Vertrages nicht bekannt. Mit den Hauptdarstellern wie Jim Parsons, Johnny Galecki oder Kaley Cuoco-Sweeting (Sheldon, Leonard und Penny) wird erst noch verhandelt. Das bedeutet, dass uns die unterhaltsamen Nerds noch ziemlich lange erhalten bleiben - hoffentlich im Guten und ohne einen Zeitpunkt, an dem auch der treueste Fan der Serie den Rücken kehrt. 

Und warum ist das Ganze jetzt etwas Besonderes? Wer sich ein wenig mit der Maschinerie hinter seinen oder ihren Lieblingssendungen auskennt oder (un)glücklicher Zuseher zahlreicher abgesetzter Serien ist (bzw. war) der kennt das Schema: Serein werden jährlich um eine weitere Staffel vom Sender eingekauft, aber nur wenn sie gut laufen. Schon beim geringsten Hauch von Quotenrückgang kommt das ganz große Drama auch für Comedys und im schlimmsten Fall das aus. So erging es damals Heroes, der fünfstaffeligen Serie mit mäßigem Erfolg. Aufgrund des ständigen (nicht nur quotenmäßigen) Abbaus und der ziemlich inkonsequenten Handlung (das müssen sogar Fans zugeben!), kam für die Serie ein abruptes Ende. Und das nach dem MEGA-Cliffhanger schlechthin. Aber auch hier gibt es (zunächst unglaubliche) Neuigkeiten. 2015 beehren uns auch die Helden wieder, mit einer Spin-Off Serie vom Original-Produzenten Tim Kring. Noch ist nicht bekannt ob irgendwer der alten Stars dabei sein wird - und ob das überhaupt etwas Gutes wäre. Aber was wären die Heroes ohne Showrunner Hayden Panettiere, die Unverwundbare oder unserem kleinen Hiro?

David Klotz

David Klotz | Redakteur und OCM

studiert Publizistik- und Kommunikationswissenschaft 

sagt zu Kino niemals Nein und hasst Spoiler 

david.klotz (ät) unimag.at

bei UNIMAG seit: September 2012

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook