BÜCHERBÖRSE

Filmstart: Nymph()maniac Volume II

Nur wenige Wochen nach Start des ersten Teils folgt am 3. April mit "Nymph()maniac Volume II" bereits die Fortsetzung und gleichzeitige Konklusion des neuen Filmepos von Skandal-Regisseur Lars von Trier.

Der erste Film ist für "Volume II" von essentieller Bedeutung, war Nymphomaniac doch ursprünglich als ein Film gedacht, der aufgrund seiner Länge publikumsfreundlich in zwei Abschnitte unterteilt wurde. Thematik ist folglich auch in der Fortsetzung wieder die Sexsüchtige Joe (Charlotte Gainsbourg), wobei diesmal aber vor allem ihr Erwachsenenleben im Fokus steht. Außerdem wird aufgelöst, was die Protagonistin in die Arme von Seligman (Stellan Skarsgård) führte, der erneut die Rolle des Quasi-Beichtvaters übernimmt. Außerdem gibt es ein Wiedersehen mit Jerôme (Shia LaBeouf) und der mysteriöse L (Willem Dafoe) wird dem Publikum vorgestellt.

>> Trailer <<

 

Michael Leitner

Michael Leitner | Redakteur & Community-Betreuer Gewinnspiele

michael.leitner (ät) unimag.at

bei UNIMAG seit: Oktober 2011

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook