BÜCHERBÖRSE

video&filmtage

Kurzfilmfestival für junge FilmemacherInnen (c) Udo Somma
Kurzfilmfestival für junge FilmemacherInnen

Bist du unter 22, kein Profi und magst deinen Kurzfilm einem Publikum vorführen? Bist du bereit für das Feedback der alten Hasen aus dem Filmgeschäft? Die video&filmtage geben den jungen FilmemacherInnen genau diese Möglichkeiten.

Zwischen dem 16. und 20. Oktober werden ca. 80 Filme im cinemagic in der Urania gezeigt. Dazwischen gibt es Raum für spannende, cineastische Gespräche, neue Bekanntschaften, vielleicht sogar neue Projekte fürs kommende Festival. Am Ende werden die Förderpreise an die von der Jury ausgewählten Sieger verteilt.

Wenn du noch keinen fertigen Film hast, aber gerne mitmachen würdest, dann schau im wienXtra-medienzentrum vorbei. Dort kann man kostenlos an den Workshops und Praxisabenden teilnehmen, die Bibliothek durchstöbern oder individuelle Beratung bekommen, um sich das notwendige Know-how zu holen. In späteren Stadien der Arbeit stehen dir auch ein Fotostudio, Bluebox, einige Schnittplätze und die Möglichkeit, sich das Equipment auszuborgen, zur Verfügung.

Einreichschluss: 27. August 2014

Weitere Informationen: http://www.videoundfilmtage.at/

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook