BÜCHERBÖRSE

Filmstart: Die Frau in Schwarz 2

Die Frau in Schwarz hat Joyce (Amelia Pidgeon) im Visier (c) 2014 Concorde Filmverleih / Angelfish Films Limited 2014 / Foto: Nick Wall
Die Frau in Schwarz hat Joyce (Amelia Pidgeon) im Visier

London im Zweiten Weltkrieg. Eine Gruppe von acht Schulkindern wird in Begleitung ihrer Direktorin Jean Hogg (Helen McCrory) und der jungen Lehrerin Eve Parkins (Phoebe Fox) aufs Land evakuiert. Unter ihnen befindet sich der traumatisierte Edward (Oaklee Pendergast), dessen Mutter von einer Bombe getötet wurde. Auf der Zugfahrt begegnet ihnen Harry Burnstow (Jeremy Irvine), ein Pilot der Royal Air Force, der wie sie in das Dorf Crythin Gifford reist.

>> Trailer <<

Die Londoner finden im Eel Marsh House Zuflucht, doch das Domizil, das sie nach Überquerung des Nine Lives Damms erreichen, erweist sich als halb verfallen. Jean und Eve sind vom Zustand ihres neuen Quartiers schockiert. Nach einer unruhigen Nacht voller störender Geräusche und schlechter Träume versuchen die beiden Frauen die Kinder von den schrecklichen Erlebnissen des Krieges abzulenken, in dem sie wieder mit dem Unterricht beginnen. Eve bittet Tom (Jude Wright) und James (Pip Pearce), sich um Edward zu kümmern und mit ihm zu spielen. Doch das Versteckspiel der Jungs endet fürEdward mit einer schrecklichen Feststellung: es wohnt noch jemand im Eel Marsh House – die Frau in Schwarz. Der rächende Geist tritt aus der Dunkelheit hervor, zieht die Bewohner des Hauses immer tiefer in einen Strudel aus Angst und Schrecken und bringt die grausamen Geheimnisse des Ortes zum Vorschein…

Der Film startet am 20. Februar in den heimischen Kinos.

Wir verlosen auf unserer FB-Fanpage 3x2 Kinotickets und 3 DVDs zum Film "Die Frau in Schwarz".

Info

Genre: Horror / Thriller
Länge: 98 Minuten

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook