BÜCHERBÖRSE

Sherlock – a high-functioning sociopath

Sherlock – a high-functioning sociopath ORF

Was hat Guy Ritchie Sherlock Holmes als Actionhelden diffamiert und wie großartig wird er nun gestraft: Ausgerechnet eine TV-Mini-Serie schafft in 90 Minuten, was ihm in 128 nicht gelang: Sie unterhält niveauvoll, voller Witz und Spannung und lässt den Zuschauer nach mehr verlangen.

Die BBC Produktion „Sherlock“ versetzt den Dandy ins heutige London, stattet ihn mit Smartphone, Nikotinpflastern und schwarzen Locken aus und verleiht dem ganzen eine Dynamik, die der Brillianz des soziopathischen Ermittlers gerecht wird. „Muss das sein?“ fragte auch der neue Holmes Benedict Cumberbatch, doch die Umsetzung beweist eindeutig: Ja! Der Consulting Detective Sherlock und sein Mitbewohner/medizinischer Berater/Blogger/Freund Dr. John Watson feiern eine gelungene Restaurierung, die längst fällig war. Seit dem 29.04. auch auf ORF1 Sonntags nach dem Mainstream-Spielfilm.

Özlem Buran

Özlem Buran | Redakteurin und Ressortleiterin a.D.

oezlem.buran (ät) unimag.at

bei UNIMAG seit: Mai 2011

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook