BÜCHERBÖRSE

Kürbissuppe

  • geschrieben von Dominique Sundt
  • Drucken
  • eMail
Kürbissuppe Dominique Sundt

Na toll, typisches Herbstwetter: Kalt und Regen. Da bekommt man richtig Lust auf etwas Warmes! Eine Suppe wäre jetzt nicht schlecht Heureka, ich habe noch ein wenig Kürbis von gestern übrig. Perfekt für eine Kürbissuppe.

Zutaten (für 4 Personen):

700 g Kürbis (geschält, entkernt)
1 kleine Zwiebel
2 EL Butter
1 EL Curry
750 ml Gemüsebrühe
1 Knoblauchzehe (fein gehackt)
1 TL frischer Ingwer (geraspelt)
250 ml Schlagobers

Kürbiskernöl, Kürbiskerne, knusprige Brotscheibchen

Zubereitung:

Zwiebel schälen, dann gemeinsam mit Kürbis in ca. 1 cm große Würfel schneiden. In Butter anschwitzen. Curry einrühren. Suppe zugeben und aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen und abschmecken. Bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten lang köcheln lassen.

Ingwer und Schlagobers zugeben. Suppe nochmal aufkochen und pürieren. In Suppentellern anrichten. Mit Öl, Kernen und Brot garnieren.

 

 

Alle UNIMAG-Kochrezepte auf einen Blick:

 

Quesadilla

Curry Huhn

Gefüllte Fleischbällchen in Tomatensauce

Kürbissuppe

Kürbis-Feta-Salat

Würstchen im Schlafrock

Club Sandwich

Schnelle Küche für heisse Tage

Wraps

 

Jello-Shots

New-York-Cheesecake

Bananen-Schoko-Muffins

Apfel-Joghurt-Muffins

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook