BÜCHERBÖRSE

Vienna Food Festival beehrt Wien

Vienna Food Festival beehrt Wien (c) Wiener Tafel

Von Freitag 3. Juni bis Sonntag 5. Juni lädt das Vienna Food Festival mit mehr als 40 Marktständen, Straßenküchen, Food Trucks und Bars in das Wiener Rathaus, in den Arkadenhof & die Volkshalle. Der Eintritt ist frei.

In Kooperation mit der Wiener Tafel wird in diesem Jahr gegen Food Waste angekämpft. Zu diesem Thema findet am Freitag das Food Waste Symposium statt. Rund 800.000 Tonnen Food Waste (davon gelten rund 500.000 Tonnen als vermeidbar) fallen in Österreich pro Jahr an: von der Produktion bis hin zum Lebensmittelhandel und den Haushalten. Und für jedes Kilogramm davon wurden zuvor enorme Mengen an Ressourcen in der Produktion, der Verarbeitung, der Verpackung und der Verteilung der Lebensmittel eingesetzt. Wie lässt sich dieser Müllberg reduzieren?

Ebenfalls am Freitag gastiert im Arkadenhof die Lange Tafel mit musikalischem Programm. In der Volkshalle gibt es frisches Gemüse, Produkte zum Kochen sowie süße Schmankerl zu ergattern. Der Arkadenhof verwandelt sich von Samstag bis Sonntag zum Street Food Market. Viele Wiener Betriebe kochen Gerichte aus aller Welt und Food Trucks laden zum Schlemmern ein. Der Sonntag steht im Zeichen von Food Design. Zusätzlich finden Samstag und Sonntag Koch-Workshops statt.

Gewinnspiel

UNIMAG verlost zwei Konsumationsgutscheine für Getränke im Wert von 10 Euro. Einfach E-Mail an mit Vienna Food Festival an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook