BÜCHERBÖRSE

Wiens erste Urban Farm

Der Krongarten mitten in Wien entsteht Verein Hinterland
Der Krongarten mitten in Wien entsteht

Nach langen Verhandlungen mit den öffentlichen Stellen der Stadt Wien ist es dem Verein Hinterland gelungen, eine Urban Farm entstehen zu lassen. Noch bis zum 15. September 2012 findet sich diese in der Krongasse 20 im 5. Wiener Gemeindebezirk und ist einen Besuch auf alle Fälle wert.

Ein Mode- und Kunstlabel hat den Anfang gemacht

Der Verein Hinterland, ein Mode- und Kunstlabel ist – gemeinsam mit „feinedinge*“ - für Wiens erste Urban Farm, den Krongarten, verantwortlich. Hinterland ist ein Projekt, das Gespräche über Kunst, Kultur und Politik ermöglicht und in der Krongasse bereits seit 2010 einen eigenen Kunstraum geschaffen hat. Mit monatlichen Jour Fixe-Terminen, Diskussionsrunden und Ausstellungen sowie vielen Workshops mit internationalen Kunstschaffenden sorgt der Verein Hinterland dafür, sich gemeinsam zu Kunst, Kultur, Alltag und Soziales Gedanken zu machen.

Eine Oase in der Stadt

Inmitten von Parkplätzen hat Hinterland eine Grünfläche errichtet. Hier kann man nicht nur über die Beziehung zwischen Stadt und Natur, zwischen Erholungsraum und Parkgebiet grübeln, sondern sich entspannt mit Freunden treffen und einen Ort der Kunst, Kultur und Natur genießen. Auch das Beobachten des Entstehens einzelner Pflanzen und naturgewachsener Lebensmittel sowie die Pflege dieser spielen hier eine ganz wesentliche Rolle. 

Seit Juni findet man in der Krongasse 20 die URBAN FARM c Verein HinterlandDie Urban Farm wchst und gedeiht c Verein HinterlandSelbst pflanzen ist hier das Motto c Verein Hinterland

Kommt und pflanzt!

Seit 1.Juni sind alle Besucher und Besucherinnen des Krongartens dazu eingeladen, gemeinsam die Beete und Grünflächen in Wiens erster Urban Farm zu bepflanzen. Von Hinterland werden dementsprechend die benötigte Erde sowie etwaige Obstkisten zur Verfügung gestellt. So können leicht eigenes, schmackhaftes Gemüse und Obst sowie wundervoll farbenprächtige Blumen und Grünpflanzen angebaut werden.

Auch der Abschied wird gefeiert

Zum Abschluss der Urban Farm gibt es am 15.September ein großes Abbaufestival, zu dem natürlich alle Besucher, Pflanzer und Hobbygärtner herzlich eingeladen sind.

Infos Verein Hinterland http://www.hinterland.ag/

feinedinge* www.feinedinge.at

 

Erste Erfolge knnen bereits verzeichnet werden c Verein HinterlandDer Krongarten dient als Treffpunkt vieler Hobbygrtner c Verein Hinterland

Stefanie Jennel

Stefanie Jennel | Redakteurin

stefanie.jennel (ät) unimag.at

bei UNIMAG seit: September 2011

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook