BÜCHERBÖRSE

Der Gürtel Nightwalk geht in die 16. Runde

16. Auflage des Gürtel Nightwalks (c) 3007wien
16. Auflage des Gürtel Nightwalks

GÜRTEL NIGHTWALK XVI. Es ist wieder einmal soweit: Der Gürtel verwandelt sich am 31. August wie schon in den vergangenen Jahren für einen Abend von einem sonst schon recht beliebten Partyort zu einer riesigen Musikmeile, bei der viele talentierte Newcomer und alte Hasen des Musikgeschäfts das Publikum bei freiem Eintritt unterhalten werden.

Der Gürtel Nightwalk 2013 ist so vital und vielfältig wie nie zuvor. Auf insgesamt 16 Bühnen, die zwischen der Hauptbücherei am Urban-Loritz-Platz und dem B72 an der Alser Straße liegen, wird ein musikalisches Programm geboten, das es in sich hat - und das auch noch bei freiem Eintritt.  

Das diesjährige Line-Up reicht von Newcomern wie The Boys You Know oder Black Box Radio beim Chelsea, über die international sehr gefragten Elektro Guzzib.fleischmann oder Just Friends And Lovers im Rhiz, bis hin zu den jungen Salzburgern Olympique oder den Reggae-Größen Iriepathie beim B72.

Schaut vorbei bei Gürtel Nightwalk 2013 - das vollständige Programm findet ihr unter guertelnightwalk.at.

GÜRTEL NIGHTWALK XVI
Samstag, 31. August 2013
Beginn: 18.00 Uhr
16 Bühnen zwischen der Hauptbücherei am Urban-Loritz-Platz und dem B72 an der Alser Straße

Der Eintritt ist FREI! Bei Regen finden die Veranstaltungen in den Lokalen statt.

Petra Püngüntzky

Chefin vom Dienst | Content Managerin
Ressortleiterin Musik & Events
Redakteurin | Fotografin

petra.puenguentzky (ät) unimag.at

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook