BÜCHERBÖRSE

The Eclectic Moniker - The Eclectic Moniker

The Eclectic Moniker - The Eclectic Moniker (c) AdP records
The Eclectic Moniker - The Eclectic Moniker

The Eclectic Moniker liefern mit ihrem selbstbetitelten Debütalbum (VÖ: 26.7.2013) den perfekten Sommer-Soundtrack und sorgen auch an noch so trüben Regentagen für strahlenden Sonnenschein. In ihrer Heimat Dänemark gelten sie als einer der heißesten Nachwuchsacts des Landes und wurden bereits mit zwei der wichtigsten dänischen Musikpreise ausgezeichnet. Mit ihren diesjährigen Auftritten bei Spot On Denmark und am Harvest of Art Festival konnten sie auch schon erste Fans in Österreich dazugewinnen.

Das Septett aus Dänemark brilliert mit seinem ganz eigenen Stil und paart Indie-Sounds mit einer Mischung aus Calypso und AfroPop. Einfach ausgedrückt heißt das also, sie machen beschwingten und tanzbaren Indie-Pop mit karibischen und afrikanischen Einflüssen. Und genau diese Kombination ist es auch, die einem schon nach den ersten paar Tönen Sommerfeeling pur vermittelt und einfach nur Lust auf einen stressfreien Strandurlaub macht.

Vor allem die Single "Easter Island" hat absolutes Sommerhit-Potenzial, während "Sunshine Song" eher als Ballade daherkommt und "Two Officers" zum Träumen einlädt, weshalb sich die beiden Songs auch perfekt dazu eignen, in entspannter Atmosphäre den Sonnenuntergang zu genießen. "Sports" hingegen fordert spontan zum Tanzen auf - vorzugsweise in Baströckchen oder ganz leger mit Beachwear und nackten Füßen im Sand. "From All Of Us" und "Continents" schlagen wiederum eher elektronische Töne an. Insgesamt bietet das Album eine Vielfalt an luftig leichten und fröhlichen Klängen, die mit Freude auf die heißen Sommertage zurückblicken lassen.

Ganz besondere Anspieltipps sind "Sports", "Yes, It's Love", "Easter Island" und "Sunshine Song". Und noch ein kleiner Tipp am Rande: The Eclectic Moniker treten am 12. November 2013 im WUK Foyer in Wien auf und bringen uns für einen Abend den Sommer zurück.

THE ECLECTIC MONIKER – "THE ECLECTIC MONIKER"

UNIMAG-Rating: 4,5 von 5 Punkten

Genre: Calypso, AfroPop, Indie-Pop

10 Songs, Spielzeit: 43:44

Label: AdP records

VÖ: 26.07.2013

Album-Tracklist

The Eclectic Moniker1. Continents
2. Easter Island
3. From All Of Us
4. Sports
5. Yes, It's Love!
6. Two Officers
7. Going To Paris
8. People Of The Sun
9. Fireworks
10. Sunshine Song 

Petra Püngüntzky

Chefin vom Dienst | Content Managerin
Ressortleiterin Musik & Events
Redakteurin | Fotografin

petra.puenguentzky (ät) unimag.at

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook