BÜCHERBÖRSE

Gogol Bordello sind zurück!

Gogol Bordello live im Gasometer Wien (c) James Marcus Haney
Gogol Bordello live im Gasometer Wien

Mit ihrem sechsten Album "Pura Vida Conspiracy", das im Juli 2013 erschienen ist, kehren Gogol Bordello zurück auf die Bühnen Europas. Am 23. November 2013 macht das ukrainische Zigeuner-Punk-Cabaret auch in Wien Halt.

Ukrainisches Zigeuner-Punk-Cabaret? Eugene Hütz, Mastermind und Sänger der Band, beschreibt die Gruppe als "gypsy punk band from New York City playing our own original work that with all the culture clash we don't represent anybody but ourselves. It's our own vision of the socio-political-cultural situation of today." Weitere Erklärungen liefern er und seine Kumpanen auf der Bühne auf eindrucksvolle Weise. Hütz, geboren in der Ukraine, landete nach Zwischenstationen in der ganzen Welt (unter anderem in Österreich) schließlich in New York, wo er mit anderen Aussiedlern aus Osteuropa und Israel die Band Gogol Bordello gründete.

Die Musik von Gogol Bordello, die übrigens nach dem russischen Schriftsteller Nikolaj Gogol einerseits und der politisch korrekten Bezeichnung für einen Puff andererseits benannt sind, ist eine Verschmelzung alter Sinti- und Roma-Einflüsse sowie Punk. Jim Sclavunos, Schlagzeuger bei Nick Cave's The Bad Seeds, war so begeistert, dass er eigens ein Label gründete, um ihr erstes Album zu veröffentlichen. 
Live erweist sich die Kombination verschiedener musikalischer Einflüsse als sehens- und hörenswertes Spektakel. Vor allem durch ihre Live-Shows machte sich die Band einen Namen. Alleine das vielfältige Instrumentarium, bestehend unter anderem aus Gitarre, Akkordeon, Geige, Saxophon und Schlagzeug, wäre Grund genug für einen Konzertbesuch. Dazu kommen aber auch immer wieder Zirkuskünstler, wilde Tiere, Feuerwerke, mongolische Chöre oder Bläsergruppen, die die Auftritte noch bunter und energiegeladener machen. 

Wir freuen uns, dass Gogol Bordello am 23. November auch eine Show im Wiener Gasometer bestreiten werden, und sind gespannt!

GOGOL BORDELLO – LIVE

Samstag, 23. November 2013

Einlass: 19.00 Uhr, Beginn: 20.00 Uhr

PLANET.tt Gasometer, 1110 Wien

Tickets gibt es noch an allen bekannten Vorverkaufsstellen!

Elisabeth Voglsam

Ressortleiterin Musik & Events
Fotografin & Redakteurin

Twitter: @EVoglsam
Instagram: vogigram_vie

elisabeth.voglsam (ät) unimag.at

bei UNIMAG seit: September 2012

Webseite: www.flickr.com/photos/lilacsky
 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook