BÜCHERBÖRSE

Sex Sells

In dem Fall ist weniger doch nicht mehr... (c) Julia Stavale
In dem Fall ist weniger doch nicht mehr...

Madonna machte es in den 80er-Jahren vor und zeigte, dass sich durch Sex einfacher Platten verkaufen lassen. Seitdem machen es ihr viele Sängerinnen nach. Besonders wenn Teeniestars erwachsen werden wollen, wird häufig in die "Sex Sells"-Trickkiste gegriffen. Bestes Beispiel dafür ist Miley Cyrus, die aktuell mit ihrem Musikvideo zu "Wrecking Ball" schockt. Oft leidet aber auch die Qualität an der sinkenden Zahl der Kleidungstücke. Das stört die Konsumenten jedoch weniger und Ex-Hannah Montana wird prompt auf die Nr. 1 der USA Billboard Charts katapultiert. Es bleibt abzuwarten, was noch so auf uns zukommt, denn die Abrissbirne war sicher erst der Anfang.

Julia Baedcker

Mag. Julia Baedcker 

Ressortleiterin Lifestyle | Redakteurin Musik, Events, Uninews

julia.baedcker@unimag.at

bei UNIMAG seit: Mai 2011

 

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook