BÜCHERBÖRSE

Folk-Sänger Stu Larsen live im Chelsea

Stu Larsen kommt ins Chelsea (c) Matt & Katie Photographer
Stu Larsen kommt ins Chelsea

Stu Larsen ist nicht nur ein sehr guter Freund von Mike Rosenberg alias Passanger und begleitete diesen bereits auf seinen Welttourneen, auch solo ist der gebürtige Australier mit der warmen Stimme seit geraumer Zeit unterwegs. Am 10. April 2014 wird der talentierte Musiker im Wiener Chelsea ein Konzert geben.

Schon vor einigen Jahren hat Stu Larsen sich für ein Leben ohne fixes Zuhause entschieden, um als eine Art Nomade von seiner Musik zu leben und alles Unwichtige aus seinem Leben zu streichen. Seither zieht er von Stadt zu Stadt und singt bei jeder Gelegenheit, die sich ihm bietet, über das Leben, die Liebe oder die Menschen, die ihm auf seinen aufregenden Reisen begegnen. Bloß mit seiner Gitarre und einer gefühlvollen Stimme bewaffnet, weiß er, die Menschen zu berühren und zu begeistern.

Sein aktuelles Album "Ryeford" wird auch von Kritikern hoch gelobt. Wir freuen uns besonders, Stu Larsen am 10. April für einen Zwischenstopp in Wien begrüßen zu dürfen, wo er im Chelsea einige seiner verzaubernden Folk-Songs zum Besten geben wird. Tickets sind noch an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich!

Besonderer Anspieltipp: Stu Larsen & Natsuki Kurai - To & Fro

STU LARSEN – LIVE
Donnerstag, 10. April 2014
Beginn: 21.00 Uhr
Chelsea, 1080 Wien

Petra Püngüntzky

Chefin vom Dienst | Content Managerin
Ressortleiterin Musik & Events
Redakteurin | Fotografin

petra.puenguentzky (ät) unimag.at

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook