BÜCHERBÖRSE

The One And Only Bob Dylan live in Österreich

Bob Dylan kommt in die Wiener Stadthalle (c) William Claxton
Bob Dylan kommt in die Wiener Stadthalle

Und schon wartet eine weitere Konzert-Sensation auf uns: Bob Dylan himself kommt noch diesen Sommer für zwei Termine nach Österreich - nämlich am 29. Juni auf die Burg Clam in Oberösterreich und am 2. Juli in die Wiener Stadthalle. Der Vorverkauf startet nächste Woche!

Er gilt als einer der wichtigsten Einzel-Interpreten der Rock-Ära, als Inkarnation einer Gegenkultur und wird heute als einer der wichtigsten Songschreiber des Jahrhunderts gefeiert. Bereits seit 1988 (!) spielt Bob Dylan im Rahmen seiner (inoffiziellen) "Never Ending Tour" jährlich rund 100 Konzerte - und diese plant er auch unermüdlich fortzusetzen.

Dylan ist ein Gigant und ein ewiges Enigma der Rock- und Popkultur. Ein Künstler, der sich weigert sich auf seinem Legendenstatus auszuruhen, sich stattdessen mit seiner kongenialen Begleitband auf der Bühne Abend für Abend neu erfindet. Er ließ sich nie vereinnahmen, er selbst bestimmte immer Tempo, Rhythmus und Inhalt seiner Lieder. Mit Songs wie "Blowin' In The Wind", "Like A Rolling Stone" oder auch "Lay Lady Lay" schrieb der mittlerweile 72-jährige Musiker Musikgeschichte.

Diese Legende sollte man sich live in concert nicht entgehen lassen! Der Vorverkauf für die einzigartigen Österreich-Shows von Bob Dylan startet am 24. Februar für Clam und am 28. Februar für Wien.

BOB DYLAN - LIVE
Sonntag, 29. Juni 2014, Burgarena Clam
Mittwoch, 2. Juli 2014, Stadthalle D, Wien

Petra Püngüntzky

Chefin vom Dienst | Content Managerin
Ressortleiterin Musik & Events
Redakteurin | Fotografin

petra.puenguentzky (ät) unimag.at

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook