BÜCHERBÖRSE

Red Hot Chili Peppers – I'm With You

  • geschrieben von Lukas Fischnaller
  • Drucken
  • eMail

30 c Warner Music Group Red Hot Chili Peppers Im With You Album CoverNach fünf Jahren endlich wieder Neues von den Jungs: Das 10. Studioalbum „I'm With You“ tritt die Nachfolge vom grandiosen Stadium Arcadium an.


Ein Chartstürmer

Das von Rick Rubin tadellos produzierte Album hat bereits den internationalen Chart-Thron erklommen. Das Cover – Pille mit Fliege – stammt vom britischen Künstler Damien Hirst. Wem die melodischen und sanften Töne der letzten Platte gefallen haben, wird von „I'm With You“ begeistert sein. Die Headbang-Ära inklusive rotzfrechem Sound á la By The Way oder Give It Away war einmal. Neo-Gitarrist Josh Klinghoffer, der in die großen Fußstapfen von Soundbastler John Frusciante getreten ist, meistert seine Arbeit gut, auch wenn er sich in „I'm With You“ zurückhält.


Vielfältige Scheibe zum Mitrocken

Eröffnet wird das gute Stück mit Monarchy Of Roses, gewaltig und Rock pur, der Bass von Flea, wie man ihn kennt und liebt. Auch Factory Of Faith erinnert an alte Zeiten. Die Scheibe bietet vieles: Mit Brendan’s Death Song oder Annie Wants A Baby fahren Anthony Kiedis & Co. die emotionale Schiene, ein funky groovendes Look Around, afrikanische Klänge mit Bläsern vermischt bei Did I Let You Know, der Piano-getränkte Track Happiness Loves Company und die poppige Vorabsingle The Adventures of Rain Dance Maggie überzeugen und gefallen auf Anhieb. Auch wenn dem Album der Überraschungseffekt fehlt. Und auch Kanten.

Übrigens: Die Red Hot Chili Peppers gastieren am 7. Dezember 2011 in der Wiener Stadthalle! Auf den Tag genau vor 5 Jahren beehrten uns die Herren das letzte Mal in Wien.

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook