BÜCHERBÖRSE

Großartige Festivals in Europa

Großartige Festivals in Europa (c) Sziget / Sándor Csudai

Sommer, Sonne und gute Musik stehen vor der Tür und viele von euch haben sich bestimmt schon Gedanken darüber gemacht, wo es dieses Jahr in den Urlaub hingehen könnte. Warum also nicht vormittags über die Ramblas von Barcelona schlendern und abends zu einem Konzert? Oder vielleicht wollen die Nordlichter unter euch untertags die Kleinstädte Englands besuchen und später das Nachtleben unsicher machen? Die Möglichkeiten sind grenzenlos und bei der riesigen Auswahl an Festivals in Europa findet ihr bestimmt eines, das euren Sommerurlaub perfekt abrundet.

Eine kleine Auswahl haben wir hier für euch zusammengestellt. Ein Artikel von Julia Baedcker, Marie Salzmann und Petra Püngüntzky.

Primavera Sound (28. – 31.05.)

Barcelona/Spanien, Tagestickets ab € 65,-

Zwar ist das Primavera Sound nicht direkt ein Sommerfestival, da es ja schon von 28. bis 31. Mai stattfindet, dennoch hat es den großen Vorteil, dass es wirklich direkt in Barcelona ist. Also das perfekte Festival für Campingmuffel. Zu den Headlinern zählen Queens Of The Stone Age, Pixies und Nine Inch Nails. Aber auch noch weniger bekannte Indie-Bands wie Haim oder Foals werden die Stadt unsicher machen.

Southside Festival (20. – 22.06.)

Neuhausen ob Eck/Deutschland, bereits ausverkauft

Das Southside Festival findet 2014 als Pendant zum Hurricane Festival zum 15. Mal statt. Es präsentiert international erfolgreiche Künstler, nationale Acts und und viele Newcomer. Egal ob Rock, Punk, Electronic, Hip Hop, oder Indie – bei diesem Festival ist für nahezu jeden etwas dabei. Highlights: Arcade Fire, Macklemore & Ryan Lewis, The Black Keys, Interpol, Franz Ferdinand, Ed Sheeran, Pixies, Bastille, Lykke Li, James Blake, Belle & Sebastian, Lily Allen, CHVRCHES, Angus & Julia Stone, London Grammar u.v.m.

Bilbao BBK Live (10. – 12.07.)

Bilbao/Spanien, 3-Tages-Festivalpass ab € 105,-

Das BBK in Bilbao braucht sich hinter den großen Festivals überhaupt nicht mehr verstecken, das diesjährige Line-Up ist nämlich wirklich genial. Von 10. bis 12. Juli könnt ihr Franz Ferdinand, The Prodogy, The Black Keys, Phoenix, MGMT und viele mehr live sehen.

Balaton Sound (10. – 13.07.)

Zamárdi/Ungarn, Early Bird 4-Tages-Festivalpass ab € 130,-

Mit David Guetta, Martin Garrix und Deep Dish, die sich nach acht Jahren wieder vereint haben, kommt das Line-Up sehr stark daher. Ein Abstecher auf das zweieinhalb Stunden von Wien entfernte Festival zahlt sich aus! In punkto Sauberkeit und Organisation übertrifft es UAF und Co. bei weitem. Der Plattensee lockt nach durchtanzten Festivalnächten mit seinem kühlen Nass. An insgesamt vier Tagen kann man am Gewinner des "Best Medium-sized Festival"-Awards 2013, elektronische und House Beats genießen. In Zamárdi geben sich unter anderem auch Azealia Banks, Timbaland und Alesso die Ehre.

Open Air Lumnezia (25. – 26.07.)

Vella/Schweiz, Tickets ab 119 CHF

Bei unseren Nachbarn in der Schweiz verwandelt sich das Val Lumnezia, das Tal des Lichts, von 25. bis 26. Juli in die Indie-Hochburg schlechthin. Kaiser Chiefs, Placebo und Frittenbude werden die kleine Gemeinde unsicher machen.

Solar Weekend (31.07. – 03.08.)

Niederlande, Ticketpreise werden noch bekannt gegeben

Auf insgesamt acht Bühnen wird von 31. Juli bis 3. August ein Best Of aus allen Musikrichtungen präsentiert. Neben dem Musikpotpourri gibt es auch festivaltypisches Unterhaltungsprogramm, wie Hippiemärkte und Wahrsager, damit auch garantiert keine Langeweile aufkommt.

SZIGET Festival (11. – 18.08.)

Budapest/Ungarn, Wochenpass ab € 209,-

Das Sziget Festival auf der Budapester Óbudai Insel ist eines der größten multikulturellen Ereignisse in Europa. Neben zahlreichen Musik-Acts (Queens Of The Stone Age, Placebo, Calvin Harris, Bastille, London Grammar, Bombay Bicycle Club) werden auf über 60 Bühnen und Schauplätzen auch Ausstellungen sowie Theater- und Zirkusvorstellungen zu sehen sein.

Leeds Festival (22. – 24.08.)

Leeds/England, 3-Tages-Festivalpass ab € 260,-

Die überschaubare Studentenstadt Leeds lädt von 22. bis 24. August zum Leeds Festival ein. Neben Queens Of The Stone Age, Paramore und den Arctic Monkeys wird man sicher auch den ein oder anderen Newcomer zu sehen bekommen.

Full Tension Festival (29. – 30.08.)

Bozen/Südtirol, Ticketpreise werden noch bekannt gegeben

Das Full Tension Festival geht heuer in seine 2. Runde und wurde von vier Freunden ins Leben gerufen, die eines verbindet: die Liebe zur Musik. Ihre Idee war es, mit diesem Rock-Festival eine Veranstaltung zu schaffen, die von der Professionalität und dem Line-up her mit den größeren Festivals, die über die Südtiroler Grenzen hinaus bekannt sind, mithalten kann. Die Verhandlungen für das Line-Up laufen bereits auf Hochtouren.

von Julia BaedckerMarie Salzmann und Petra Püngüntzky

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook