TRAINEEPROGRAMME

Musikfestival-Guide 2014 – Aug.-Okt.

Musikfestival-Guide 2014 – Aug.-Okt. (c) Bernd Zahn

Was wäre ein Sommer ohne Musikfestivals? Richtig: ein verlorener Sommer. Damit ihr in diesem Jahr ja kein musikalisches Highlight verpasst, haben wir einige Festival-Tipps für euch zusammengestellt. Mit dabei sind nicht nur altbekannte Fixpunkte wie das FM4 Frequency Festival, Nova Rock & Co., sondern auch kleinere, unbekanntere Festivals und Geheimtipps wie das Frühlingserwachen, das Melodica Festival und Palaverama wollen wir euch ans Herz legen. Der heurigen Festival-Saison steht somit nichts mehr im Wege!

Szene Open Air (31.07. – 02.08.)

Lustenau/Vorarlberg, 3-Tages-Festivalpass ab € 60,-

Das Szene Open Air in Vorarlberg ist eines der größten Festivals im Westen unseres Landes. Wie dieser Status erarbeitet wurde, zeigt auch das diesjährige Line-Up, das mit Marteria, Babyshambles, und The Bloody Beetroots drei Headliner von internationalem Format hat. Wem die fast geschenkten € 60,- für den Festivalpass zu viel sind, kann auf unserer Facebook-Seite sein Glück versuchen: Wir verlosen 2 x 2 Festivalpässe! (Autor: Michael Leitner)

Weitere Infos: www.szeneopenair.at

STUCK! Festival (01. – 02.08.)

Rockhouse/Salzburg, 2-Tages-Festivalpass ab € 53,-

Seit 2010 bietet STUCK! jährlich eine musikalische Entdeckungsreise. 2014 ist neuerlich eine Kombination aus internationalen Newcomern, etablierten Popgrößen, österreichischen Acts und jeder Menge DJs zu erwarten. Mit dabei sind unter anderem Breton, Roosevelt, Claire, Slow Magic, Trümmer, Say Yes Dog, We Walk Walls, Olympique und Salute. Gewinnt auf Facebook 2 x 2 Tickets! (Autorin: Petra Püngüntzky)

Weitere Infos: www.facebook.com/STUCKFESTIVAL 

Seerock Festival (01. – 02.08.)

Schwarzlsee/Graz, 2-Tages-Festivalpass ab € 110,-

Das Seerock Festival verbindet Rock mit dem Feeling von chilligem Urlaub am See. Während Tag 1 mit Scorpions, Status Quo, The BossHoss, Steppenwolf, Airbourne, Sabaton, Uriah Heep und All Against My Mind den Rock'n'Chill Day bildet, steht Tag 2 mit Twisted Sister, Blind Guardian, Saxon, Dimmu Borgir, In Extremo, Hell Yeah und Belphegor ganz im Zeichen von Heavy Metal. (Autorin: Petra Püngüntzky)

Weitere Infos: www.see-rock.at 

Palaverama (01. – 02.08.)

Gmünd/Niederösterreich, Ticketpreise werden noch bekannt gegeben

Das Palaverama bietet trotz immer wieder überzeugendem Line-Up mit vielen bekannten Namen ein gemütliches Ambiente. Im kleinen Rahmen und zu sehr leistbaren Preisen treten in diesem Jahr unter anderem Thees Uhlmann & Band, Shantel & Bucovina Club Orkestar, HVOB, Ja Panik, Bilderbuch, Gerard, Sex Jams, Farewell Dear Ghost und DAWA auf. Was will man mehr? (Autorin: Elisabeth Voglsam)

Weitere Infos: www.palaverama.at

picture on Festival (08. – 09.08.)

Bildein/Burgenland, 2-Tages-Festivalpass ab € 63,-

Die familiäre Atmosphäre und der Mix der Musikstile zeichnen das Festival aus. Der nahegelegene Sandstrand an der Pinka, die After-Show-Parties und die Chill-Out-Area im Apfelgarten sowie der Veranstaltungsort mitten im Ortszentrum sind weitere Besonderheiten. Die ersten Bandbestätigungen lassen ebenfalls bereits ordentlich aufhorchen: Triggerfinger, Skid Row, EFFI und DAWA. Aus Wien und Graz gibt es übrigens Shuttle-Busse. (Autorin: Elisabeth Voglsam)

Weitere Infos: www.pictureon.at

FM4 Frequency Festival (13. – 16.08.)

Green Park St. Pölten/Niederösterreich, 4-Tages-Festivalpass ab € 159,-

Im August heißt es für tausende Musikfans wieder ab nach St. Pölten, wo das 14. FM4 Frequency Festival stattfindet. Wie schon in den Vorjahren erwarten euch ein Day- and Nightpark und an die 120 Acts verschiedenster Genres! Den Anfang machen "Thriftshopper" Macklemore & Ryan Lewis. In den folgenden Festivaltagen gibt es nicht nur Rock von Queens Of The Stone Age und Blink 182, sondern auch HipHop des Rap-Urgesteins Snoop Dogg. Alternative Rock spielen euch Placebo, Imagine Dragons und The Neighbourhood, Elektronisches gibt es von Skrillex zu hören. Auch Mädchenschwarm Tom Odell und britische Pop-Sängerin Lily Allen sind mit von der Partie. Neben deutschen Musikern wie Jan Delay, Marteria oder Milky Chance sind auch heimische Bands wie The Beth Edges und James Hersey am Start. Gewinnt auf Facebook 2 x 2 Tickets! (Autorin: Daniela König)

Weitere Infos: www.frequency.at

Lake Festival (23.08.)

Schwarzlsee/Graz, 1-Tages-Festivalpass ab € 60,-

Das Lake Festival geht in die fünfte Runde. Die Besucher tanzen bereits ab Mittag unter freiem Himmel zu DJs wie David Guetta, Blasterjazz, Chuckie, Dimitri Vegas & Like Mike, DJ Antoine, Showtek und Steve Angello. Und in der Nacht geht das Feiern in der designten Daviscuphalle mit Acts wie Bingo Players, Paul Van Dyk, J. Garraud, M-Craft, Steve Aoki und Tommy Trash noch munter weiter. (Autorin: Petra Püngüntzky)

Weitere Infos: www.lake-festival.at

Sunsplash Festival (23.08.)

Ottakringer Arena Wiesen/Burgenland, 1-Tages-Festivalpass ab € 40,-

Als Reggae-, World Music- und Family-Festival steht neben der Musik vor allem die Familienfreundlichkeit im Fokus. Auf der Bühne stehen Alpha Blondy & Solar System, Gentleman & Evolution, Jah Mason, Lutan Fyah, Meta & The Cornerstones uvm. Schöne Info am Rande: Der Gesamterlös der heurigen Spenden kommt dem Projekt "Mehr Mut in Ruanda" zugute! (Autorin: Elisabeth Voglsam)

Weitere Infos: www.wiesen-festivals.at/sunsplash 

Beatpatrol Festival (30.08.)

VAZ Sankt Pölten/Niederösterreich, 1-Tages-Festivalpass ab € 69,-

THE BEAT GOES ON! Seit das Beatpatrol Festival 2009 erstmals über die Bühne ging, nahmen die Besucherzahlen von Jahr zu Jahr stetig zu. Aufgrund der immer wiederkehrenden schwierigen Wetterverhältnisse – Dauerregen und Schlammschlachten ahoi – fand das Festival 2013 schließlich statt im Juli schon Ende Mai statt. Heuer hat man sich für einen Termin Ende August entschieden, an dem das Beatpatrol Festival nur noch als 1-Tages-Festival stattfinden wird. Trotz dieser Veränderungen kann sich das bisherige Line-Up durchaus sehen lassen: Die Veranstalter locken die Besucher mit exklusiven Österreich-Shows von Deadmau5, Publikumsliebling Paul Kalkbrenner, Flume und DJ-Fresh & Messy MC sowie Live-Auftritten von Faul & Wad Ad und Claptone. Wir warten schon mit Spannung auf die Bestätigung weiterer Acts. (Autorin: Petra Püngüntzky)

Weitere Infos: www.beatpatrol.at

Waves Vienna (01. – 05.10.)

div. Clubs/Wien, Opening + Festivalpass ab € 65,-

Das Club- und Showcase-Festival Waves Vienna geht mit den Gastländern Kroatien und Niederlande in die 5. Runde. Auch dieses Jahr werden unzählige Bands abseits des Mainstreams entlang des Wiener Donaukanals, der Praterstraße und in Bratislava präsentiert. Die ersten Line-Up-Bestätigungen (u.a. Scott Matthew, The Hidden Cameras, Schmieds Puls, David Douglas) machen Lust auf mehr! (Autorin: Elisabeth Voglsam)

Weitere Infos: www.wavesfestival.eu

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook