BÜCHERBÖRSE

Pangea Festival: Musik, Sport, Kultur & Kindsein

Pangea Festival: Musik, Sport, Kultur & Kindsein (c) Pangea Festival

Knapp 730 Kilometer Luftlinie von Wien entfernt geht vom 27. bis 30. August das Pangea Festival am Flughafen Pütnitz über die Bühne. Bisher sind bereits Annenmaykantereit, FM Belfast, Mega!Mega!, Mallono.Bass, und Jan Blomqvist & Band bestätigt. Viele weitere Acts folgen in Kürze!

Pangea ist aber kein klassisches Festival. Mit der Mischung aus Musik, Sport, Kultur und Kindsein ist das Festival ein einzigartiges Sommer-Abenteuer.

Von Kitesurfen bis Skateboarding

Über Brückenpanzer springen und an Feuerwehrtrucks Sliden, im riesigen Pool an der 2.0 Wakeboardanlagen ausrasten – alles ist möglich. Außerhalb des Hangers darf gesurft und sich am Skimboarden ausprobiert werden. Neben spektakulären Performances der Profis gibt es zahlreiche Workshops zum Mitmachen.

Von Kino bis Lesung

Das Kulturprogramm des Pangea Festivals kann sich wie immer sehen lassen. Über die Kino-Leinwand laufen mitreißende Filme, Workshops zeigen, wie man die verschiedenen Sportarten auf dem Festival meistert. Und wer eine sportliche Pause braucht, kann sich in Graffiti- und Fotografie-Workshops kreativ austoben.

Tickets gibt es unter www.pangea-festival.de

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook