BÜCHERBÖRSE

Waves Vienna feiert seinen fünften Geburtstag

Waves Vienna feiert seinen fünften Geburtstag © Comrades

2015 geht das Club- und Showcase-Festival Waves Vienna bereits in seine fünfte Runde. Von 30. September bis 4. Oktober 2015 gibt es in zehn Locations entlang der Wiener Ringstraße wieder die Möglichkeit, viel versprechende KünstlerInnen aus aller Welt zu entdecken. Rund 100 Acts werden in renommierten Clubs und außergewöhnlichen Off-Venues wie der Alten Post (Festivalzentrale), dem Badeschiff, Xpedit Lager, Porgy & Bess, Red Bull Brandwagen, KiP (Kunst im Prückl), Haymarket, Haus der Musik, Künstlerhaus und dem Heuer performen. Bei uns gibt es noch 1 x 2 Waves Central Europe Festivalpässe (beinhaltet alle Shows in Wien und Bratislava inkl. Shuttlebus) zu gewinnen!

Das Waves Vienna hat sich in seinem fünfjährigen Bestehen zu einem Fixpunkt für Musikinteressierte entwickelt. Besonders schön ist, dass die Veranstalter sich jedes Jahr interessante Neuerungen einfallen lassen, die das Festival immer zu einem ganz besonderen Erlebnis machen. Diese kamen auch zum 5. Geburtstag nicht zu kurz. Aber zuerst einmal zu den unveränderten Programmpunkten: Gleich bleibt die Ausrichtung der Veranstaltung nach dem Motto "East Meets West", um die ost- und westeuropäischen Musikbranchen stärker miteinander zu verbinden. Als Entdeckerfestival bietet das Waves Vienna aber nicht nur internationalen Acts wie Austra, Little Boots, Young Rebel Set, Sizarr oder RDGLDGRN eine Bühne, auch die heimische Musikszene kommt nicht zu kurz. Dieses Jahr sind unter anderem Ant Antic, Granada, Ankathie Koi, Clara Blume, We Walk Walls, Mynth, Lian und Inner Tongue mit dabei.

Waves Music Conference

Die Waves Music Conference ist ebenfalls Teil des Festivals und wird am 1. und 2.Oktober 2015 stattfinden. Die Besucher erwarten Lectures, Panels und Workshops, die nicht nur als Austausch von KünstlerInnen und VertreterInnen der Musikszene dienen sollen, sondern die sich auch mit aktuellen Fragestellungen und Positionen der Musikwelt beschäftigen, die für jeden Musikbegeisterten von Interesse sein könnten.

Waves Central Europe

Zu einem fixen Bestandteil hat sich auch Waves Bratislava entwickelt, das 2013 erstmals als Partnerfestival in der slowakischen Hauptstadt stattfand. Auch dort wird es am 2. und 3. Oktober 2015 wieder zwei Konferenz- und Konzerttage geben. Um die beiden Festivals ab sofort noch stärker zu bündeln, wird mit Waves Central Europe eine Dachmarke eingeführt. Unter diesem neuen Namen verändert das Festival auch sein Auftreten. Bei den neuen 3D-Maskottchen – Eichhörnchen und Hirsch – transformieren sich einzelne Körperteile (Schwanz bzw. Geweih) in Wellen, auf denen ein Boot segelt. Und als wäre das noch nicht genug, wurde in Zusammenarbeit mit dem Hauptsponsor Ottakringer ein eigenes Bier kreiert, das im Rahmen des Festivals präsentiert und ausgeschenkt wird.

Gastländer: Estland, Lettland und Litauen

Getreu dem Motto "East meets West" werden 2015 gleich drei Gastländer in den Fokus gerückt – nämlich Estland, Lettland und Litauen, denen nicht nur im Konferenzprogramm erhöhte Aufmerksamkeit geschenkt wird, sondern die auch mit einigen interessanten KünstlerInnen im diesjährigen Line-Up vertreten sind – u.a. Elephants From Neptune (EE), Colours of Bubbles (LT), Dagamba (LV).

Waves Vienna – More than music!

Das Waves Vienna öffnet sich 2015 hin zu anderen Kultursparten. Neben der Musik findet heuer auch Film, Literatur, Kulinarik und Tech Platz im Festivalprogramm. So wird beispielsweise das im vergangenen Jahr erfolgreich gestartete Waves Film Fest nicht mehr als eigene Veranstaltung an den Tagen vor Waves Vienna stattfinden sondern als integraler Bestandteil des Festivals aufgenommen. Alle Film-Programmpunkte sind mit dem Tagesticket oder einem Festivalpass frei zugänglich.

Neue Ticketkategorie: "Friends of Waves"

Für Freunde des Waves gibt es jetzt ein eigenes Ticket, das neben dem Zutritt zu allen Shows un Wien und Bratislava (inkl. Shuttlebus) auch einen Welcome-Drink in der Festivalzentrale, ein Goodie Bag (Tasche mit Waves CD) und einen Voucher für die 5 Jahre Waves Vienna Publikation (erscheint im November 2015) enthält.

Tickets im Vorverkauf

Auf der Website von Waves Central Europe findet ihr alle verfügbaren Kategorien für Festivaltickets sowie Konferenztickets! Tickets sind entweder direkt online oder in allen Raiffeisen-Bank-Filialen in Wien und NÖ sowie über www.ticketbox.at und bei der Jugendinfo Wien verfügbar.

Weitere Informationen zum Programm findet ihr unter http://www.wavescentraleurope.com.

Mit UNIMAG Tickets gewinnen!

Auf unserer Facebook-Fanseite verlosen wir noch 1 x 2 Waves Central Europe Festivalpässe (alle Shows in Wien und Bratislava inkl. Shuttlebus). Wir wünschen euch viel Glück!

Petra Püngüntzky

Chefin vom Dienst | Content Managerin
Ressortleiterin Musik & Events
Redakteurin | Fotografin

petra.puenguentzky (ät) unimag.at

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook