BÜCHERBÖRSE

Schon krass: AnnenMayKantereit live im WUK

AnnenMayKantereit live im WUK © Elisabeth Voglsam
AnnenMayKantereit live im WUK

AnnenMayKantereit, die Senkrechtstarter mit dem unaussprechlichen Bandnamen, waren am 17. September in Wien zu Gast. Noch vor einem Jahr, als die drei Kölner im B72 aufspielten, galten sie als großer Geheimtipp. Jetzt musste das Konzert aufgrund der hohen Nachfrage aus dem Flex ins WUK verlegt werden – und sogar da hieß es schon nach kurzer Zeit: RESTLOS AUSVERKAUFT!

Das WUK war am vergangenen Donnerstagabend tatsächlich bis auf den letzten Platz gefüllt. Grund für den starken Besucherandrang waren die drei Kölner Christopher Annen, Henning May und Severin Kantereit – jetzt sollte auch ersichtlich sein, wie sich der Bandname zusammensetzt. In den knapp 75 Minuten Spielzeit bewies die Band auf sehr eindrucksvolle Art und Weise, dass sie ihren immensen Erfolg mehr als verdient hat.

Als junger Zuhörer kann man sich mit ihren Songs sehr leicht identifizieren. Denn sie handeln von der Liebe und dem Leben und behandeln Themen, die unsere Generation bewegen – wie zum Beispiel die Herausforderungen, die ein WG-Leben mit sich bringt ("3. Stock", "Mein Mitbewohner"). Dazu kommt eine schlichte Instrumentalisierung, viel Blues und die markante Reibeisenstimme von Sänger Henning May, die live noch tiefer unter die Haut geht als auf Platte.

Nicht nur auf der Bühne hatte man seinen Spaß, auch das Wiener Publikum zeigte sich an diesem Abend von seiner besten Seite. Da wurde getanzt und gesungen, gejubelt und um Zugabe gebeten. Dieser Wunsch war AnnenMayKantereit Befehl und so rundeten die Kölner ihre durch und durch gelungene Show noch mit einem Zugabenblock ab.

Für alle Daheimgebliebenen haben wir eine gute Nachricht: AnnenMayKantereit kehren im Frühjahr 2016 nach Österreich zurück und werden ihre Fans am 22.04. in Salzburg und am 23.04. in Wien aufs Neue begeistern. Lieber nicht zu lange mit dem Ticketkauf warten!

Bilder: © Elisabeth Voglsam

Petra Püngüntzky

Chefin vom Dienst | Content Managerin
Ressortleiterin Musik & Events
Redakteurin | Fotografin

petra.puenguentzky (ät) unimag.at

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook