BÜCHERBÖRSE

Romano aus Berlin live in Wien

Romano live in der Arena Wien (c) York Christoph Riccius
Romano live in der Arena Wien

"Alle meine Freunde kriegen 'n Klaps auf'n Po." – ist diese Textzeile in den vergangenen Monaten an irgendjemandem vorbeigegangen? Wohl eher nicht. Was auch kein Geheimnis mehr sein sollte: Der Autor dieser Line, namens Romano, kommt im Rahmen seiner "Jenseits von Köpenick"-Tour am 16. März 2016 in die kleine Halle der Arena Wien.

Das Debütalbum des Rappers mit den langen geflochtenen Zöpfen erschien bereits am 11. September 2015 und trägt den Titel "Jenseits von Köpenick". Köpenick – ein Randbezirk von Berlin und die Heimat von Romano, der eigentlich Roman Geike heißt. In Deutschland ist der Künstler schon seit längerer Zeit nicht mehr nur Geheimtipp und Szene-Rapper, sondern erfolgreicher Künstler mit Auftritten in Shows wie "Circus Halli Galli" und fast 800.000 Klicks auf YouTube. Sein Fun-Rap über seine Liebe zur Metal-Musik und zu seiner Heimat Berlin und darüber, warum all seine Freunde einen Klaps auf den Allerwertesten verdient haben, kommt an und wird von Kritikern und natürlich auch seinen Fans ernstgenommen.

In Romanos Fall ist das Zusammenspiel gerade so interessant: Auf der einen Seite ein Paradiesvogel in Bomberjacke und Trainingshose mit langen blonden Haaren und stahlblauen Augen. Auf der anderen Seite entwaffnender und ehrlicher Rap mit Leidenschaft und Humor. Eigentlich gibt es keine Trennung bei seiner Musik, denn Berührungsängste hat der Musiker keine.

Wer sich von diesem interessanten Herren, seiner Musik und seiner Liveshow selbst ein Bild machen möchte, kommt einfach Mitte März 2016 in die Arena Wien. Denn wie könnte der Frühling besser eingeleitet werden, als mit den Worten "Check mal meine Patches, heute ist Konzert!"?

ROMANO – LIVE
Mittwoch, 16. März 2016
Einlass: 20:00 Uhr
Arena (Kleine Halle), 1030 Wien

Michael Haller

Musikredakteur

michael.haller@unimag.at

Instagram: michaelhllr

bei UNIMAG seit Oktober 2013

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook