BÜCHERBÖRSE

King Charles kommt mit neuem Album nach Wien

King Charles kommt ins Chaya Fuera © Michael Rolt
King Charles kommt ins Chaya Fuera

Beinahe vier Jahre lang ließ uns Charles Costa alias King Charles auf neues Songmaterial warten. Ende Jänner ist mit "Gamble For A Rose" nun endlich der Nachfolger seines Debütalbums "LoveBlood" erschienen. Am 08.04. wird der britische Singer-Songwriter seine aktuelle Platte im Chaya Fuera vorstellen. Eins ist schon jetzt klar: Es wird königlich!

King Charles hat sich mit "Gamble For A Rose" von seinem glamourösen Königsdasein verabschiedet. Der gegelte Schnurrbart, die verfilzten Dreads und die auffälligen, barockesken Outfits mussten weichen und wurden gegen Drei-Tage-Bart, gepflegte Wuschelmähne und einen fast schon bescheidenen Königslook eingetauscht. Auch musikalisch wird dieser Sinneswandel deutlich. Während sein Debütalbum "LoveBlood" aus dem Jahr 2012 noch wild und durchgeknallt klang, besinnt sich der Brite auf seinem Nachfolgewerk auf seine Wurzeln, die er selbst als Glam-Folk betitelt.

Produzent des neuen Albums war übrigens niemand Geringerer als Marcus Mumford. Die beiden verbindet eine langjährige Freundschaft, die bis in ihre Schulzeiten zurückreicht.

Hierzulande ist King Charles noch ein Geheimtipp! Umso mehr freuen wir uns darüber, dass der britische Singer-Songwriter am Freitag, den 8. April 2016, Station in Wien macht, um "Gamble For A Rose" live im Chaya Fuera vorzustellen.

KING CHARLES – LIVE
Freitag, 8. April 2016
Einlass: 19.00 Uhr, Beginn: 20.00 Uhr
Chaya Fuera, 1070 Wien

Tickets sind noch an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich!

Petra Püngüntzky

Chefin vom Dienst | Content Managerin
Ressortleiterin Musik & Events
Redakteurin | Fotografin

petra.puenguentzky (ät) unimag.at

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook