BÜCHERBÖRSE

Adam Green: Film- und Albumpräsentation im Flex

Adam Green kommt mit seinem Film "Aladdin" nach Wien © Aaron Stern
Adam Green kommt mit seinem Film "Aladdin" nach Wien

Mit "Aladdin", das am 29. April 2016 erscheinen wird, hat Adam Green nicht nur sein neuntes Soloalbum, sondern gleichzeitig seinen zweiten Spielfilm angekündigt. Dieser zeigt seine persönliche Adaption des gleichnamigen Märchens – in die moderne Zeit übersetzt. Am 4. Mai wird der Musiker und Filmemacher im Wiener Flex zuerst seinen Film zeigen und im Anschluss noch ein komplettes Konzert spielen.

"Aladdin" ist nach "The Wrong Ferrari" nicht nur Adam Greens zweiter Spielfilm, sondern fungiert gleichzeitig als dessen Soundtrack. Ihm ist dabei allerdings wichtig, dass Film und Album trotz ihrer deutlichen Verbundenheit als eigenständige Werke betrachtet werden. Für das Projekt konnten unter anderem SchauspielerInnen wie Natasha Lyonne, Macaulay Culkin, Alia Shawkat, Francesco Clemente, Har Mar Superstar, Devendra Banhart, Bip Ling, Jack Dishel, Zoe Kravitz und noch einige mehr gewonnen werden. Den offiziellen Trailer zum Film gibt es hier »

Eine Live-Präsentation der etwas anderen Art wird es am 04.05. im Flex zu sehen und zu hören geben. Erst nach Vorführung des 80-minütigen Streifens wird der Musiker mit seinem Konzert beginnen. Karten für dieses Spektakel sind noch an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich!

ADAM GREEN präsentiert "ALADDIN" – LIVE
FM4 Indiekiste mit
Mittwoch, 4. Mai 2016
Einlass: 19.00 Uhr, Beginn: 20.00 Uhr
Flex, 1010 Wien

Petra Püngüntzky

Chefin vom Dienst | Content Managerin
Ressortleiterin Musik & Events
Redakteurin | Fotografin

petra.puenguentzky (ät) unimag.at

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook