BÜCHERBÖRSE

Ezra Furman & The Boy-Friends on Tour

Ezra Furman spielt am 3. November im WUK (c) Rosie Wagner
Ezra Furman spielt am 3. November im WUK

Außergewöhnlich, extravagant und doch zeitlos schlicht — so kann die Musik von Ezra Furman bezeichnet werden. Furman überzeugt mit seinen Releases jedes Mal wieder aufs Neue. Diesmal tourt er mit seiner Band The Boy-Friends und macht dabei auch in Wien im WUK sowie beim Ahoi! Pop im Linzer Posthof halt.

Ezra Furman & The Boy-Friends stellten 2015 ihr neues Album Perpetual Motion People vor. Ein Album, dass wie zuvor die musikalische Zeitlosigkeit mit aktueller Dringlichkeit, Aufbruchstimmung und auch der Suche nach dem Selbst nachgeht. Furman thematisierte auch in früheren Werken bereits seine Liebe zur Poesie und Kunst und verkörpert in Perpetual Motion People sowohl die generelle Unausgeglichenheit vieler Menschen, der Suche nach sich Selbst und dem Positionieren jedes Individuums in der Welt in einem Zeitalter der Schnelllebigkeit. Im Grunde fokussiert Furman hier auch selbst auf sich als Mensch.

Die Musik der 60er Jahre gepaart mit viel Indie-Rock und auch psychedelischem Rock sowie einer unverkennbaren Stimme Ezra Furmans zeichnet sich in einer einzigartigen Weise aus. Als Support bei seinem Konzert am 3.11. im Wiener WUK werden Japanese Breakfast (Experimental, Pop) aus Brooklyn/New York das Publikum einheizen. Hier geht es zum Stop-Motion Video von Ordinary Life.

Mitmachen & gewinnen!

Tickets für das Konzert sind via WUK, die wienXtra-jugendinfo, oeticket.com und NTRY Ticketing erhältlich. Außerdem verlosen wir auf unserer Facebook-Fanseite 1x2 Tickets für das Konzert. Wir wünschen euch viel Glück!

Info

EZRA FURMAN & THE BOY-FRIENDS
Support: Japanese Breakfast
Donnerstag, 3. November 2016
Beginn: 20.00 Uhr
WUK, Währinger Str. 59, 1090 Wien

Verena Prinz

Music Journalist, Concert Photographer, Creative Head, World Traveler 

Webseite: https://www.instagram.com/verenatheresap/
 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook