BÜCHERBÖRSE

Findlay präsentiert ihr Debütalbum im Chelsea

Findlay kommt nach Wien © David Richardson
Findlay kommt nach Wien

Nach erfolgreichen Support-Tourneen mit musikalischen Größen wie Jake Bugg, Miles Kane und Brandon Flowers veröffentlicht Findlay im März 2017 ihren ersten Longplayer "Forgotten Pleasures", der sie im Anschluss auf eine eigene Headline-Tour durch Europa führen wird. Dabei ist am 2. April auch eine Station in Wien eingeplant.

Findlay liebt es, mit musikalischen Einflüssen, Genres und Techniken zu spielen. Auch auf ihrem Debütalbum "Forgotten Pleasures" (VÖ: 03.03.2017) besucht sie den 90's Grunge, fliegt hinauf in die Sphären des Shoegaze und erzeugt Blitzlicht mittels Hip-Hop, bevor sie in der Traumwelt des Garage Pop zur Landung kommt. Mit ihrer strebsam kreierten elektronischen Klangwelt als Verbindungsstück vereint sie all diese Stile und lässt ein einheitliches Ganzes entstehen.

Thematisch widmet sich die britische Sängerin auf ihrem Erstlingswerk ihrer inneren Welt und beschreibt nicht nur das verrückte London und seine gebrochenen Seelen, sondern auch den unbändigen Appetit auf Leben, den Verzehr nach Liebe, Misserfolge und allgegenwärtige Zweifel, ohne ihre Geschichte je beschönigen zu wollen.

Wir freuen uns schon auf eine Live-Darbietung ihres Könnens, wenn Findlay am 02.04. im Wiener Chelsea zu Gast ist. Tickets sind unter anderem ab 16 Euro bei NTRY erhältlich!

FINDLAY – LIVE (Facebook-Event)
Sonntag, 2. April 2017
Einlass: 21.00 Uhr, Beginn: 22.00 Uhr
Chelsea, 1080 Wien

Petra Püngüntzky

Chefin vom Dienst | Content Managerin
Ressortleiterin Musik & Events
Redakteurin | Fotografin

petra.puenguentzky (ät) unimag.at

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook