BÜCHERBÖRSE

Sookee aka Quing of Berlin zu Gast in Wien

Queer-Hip-Hop aus Berlin: Rapperin Sookee live in der Grellen Forelle © Eylul Aslan
Queer-Hip-Hop aus Berlin: Rapperin Sookee live in der Grellen Forelle

Der Frühling wird fresh, genauer gesagt bunt, ehrlich und energiegeladen an einem ganz bestimmten Abend. Der Grund: Rapperin Sookee wird am 12. Mai 2017 in der Grellen Forelle in Wien auftreten und ihr neues Album "Mortem & Makeup" präsentieren, das am 17. März 2017 veröffentlich wird.

Die Berlinerin hat über zehn Jahre ihr Label "Springstoff" mitgestaltet und ist neben ihrer Musik auch als Aktivistin bekannt. Die Rapperin vertritt lautstark ihren queer-feministischen Standpunkt und hat sich durch ihre Einsatzbereitschaft in der alternativen Szene längst einen Namen gemacht. Die gute Sache schlägt sich natürlich auch in ihrer Musik nieder. Mit Songs wie "Pro Homo" vom Album "Quing" aus dem Jahr 2010, "Zusammenhänge" aus dem Jahr 2015 oder "Queere Tiere" der aktuellen Platte kritisiert sie die klischeebehafteten Stereotype unserer Gesellschaft, bricht mit ihren Texten alle Tabus, thematisiert die rechtsextreme Szene in Deutschland und hinterfragt sowieso die gängigen und überflüssigen Geschlechterrollenzuschreibungen, die (immer noch) in so vielen Köpfen der Menschen vorherrschen. Mit ihrem Aktivismus und ihrer Musik trägt Sookee seit dem Jahr 2003 einen großen Teil zum Umschwung in eine bessere Welt bei und treibt so Emanzipation und Feminismus vor allem in der deutschsprachigen Hip-Hop-Welt voran. Dabei vereint sie die Rap- mit der Queer-Szene und setzt allem dabei noch einen linkspolitischen Stempel auf.

Nach sechs Solo-Releases und unzähligen Kollaborationen mit anderen Musikern und Musikerinnen ist Sookee nun mit ihrem neuen Album "Mortem & Makeup" und einer anstehender Tournee zurück. Wer am 12. Mai 2017 Bock auf sauberen Hip-Hop gegen Rassismus, Homophobie und Sexismus hat, sollte also an dem Abend unbedingt in die Grelle Forelle kommen.

SOOKEE – LIVE
Freitag, 12. Mai 2017
Einlass: 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr
Grelle Forelle, 1090 Wien

Michael Haller

Musikredakteur

michael.haller@unimag.at

Instagram: michaelhllr

bei UNIMAG seit Oktober 2013

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook