BÜCHERBÖRSE

Fear le Funk in der Fluc Wanne: Ein Rückblick

Retrogott live in der Fluc Wanne © Verena Prinz
Retrogott live in der Fluc Wanne

Knisternde, jazzlastige Beats und eine angenehme Atmosphäre im Zeichen des HipHops – unter dem Deckmantel "Fear le Funk" fand am Freitag abermals die gleichnamige Veranstaltungsreihe im Fluc statt. Retrogott & Twit One sowie Jamin & Fid Mella sorgten dabei für die passenden Vibes.

Während sich die Ränge bei Jamin & Fid Mella erst allmählich füllten, war Retrogott & Twit One bei ihrer Performance ein volles Haus sicher. Das authentische und sympathische Auftreten beider HipHop Acts wurde vom Publikum groß gefeiert.

Bevor Jamin mit seinen Raps überzeugte, heizte Fid Mella dem Publikum schon Mal ordentlich ein. Retrogott schaffte es im Anschluss, das Publikum mit Wortwitz und zeitgemäßen Texten zum Nachdenken anzuregen. Seine Texte klangen wie eine Hommage an die digitale Vernetzungskultur – mit dem Input, doch mal wieder offline zu leben – oder wie eine kritische Stimme zur aktuellen Flüchtlingsdebatte. Twit One als DJ und Produzent lieferte die passenden jazz- und soullastigen Beats! Zum Abschluss folgte ein durchaus oldschool-lastiges DJ-Set mit funky Einflüssen der beiden.

Generell war die Veranstaltung wie immer sehr gut organisiert! Die Auswahl der Acts war gut aufeinander abgestimmt und sorgte für Abwechslung. Man darf gespannt sein, was oder wer beim nächsten Mal auf der Bühne zu sehen sein wird!

Bilder: © Verena Prinz

Verena Prinz

Music Journalist, Concert Photographer, Creative Head, World Traveler 

Webseite: https://www.instagram.com/verenatheresap/
 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook