BÜCHERBÖRSE

Kasabian gastieren im Wiener Gasometer

Kasabian kommen in die Bank Austria Halle im Gasometer © Phil Knott
Kasabian kommen in die Bank Austria Halle im Gasometer

Kasabian haben sich mit ihrem unverwechselbaren Sound im Laufe ihrer Bandgeschichte zu einem wahren Fixstern am Musikhimmel entwickelt. Die Tournee zu ihrem aktuellen Studioalbum "For Crying Out Loud" begann schon im Juni und führt die Briten am 4. November endlich auch für ein Konzert nach Wien.

Schon seit ihrer Gründung vor 20 Jahren sind Kasabian für ihren einzigartigen Stilmix bekannt, den sie bis heute verfeinern. Während auf dem selbstbetitelten Debüt noch deutliche Referenzen an den Rave-Sound zu hören waren, machte die britische Band spätestens mit dem Nachfolger "Empire" klar, dass sie in einer eigenen Liga spielt. Alle fünf ihrer bisherigen Alben knackten in England die Top 4 der Charts, die letzten vier Platten eroberten sogar die Spitzenposition. Zu der Erfolgsserie reiht sich nun auch der aktuelle Longplayer "For Crying Out Loud", mit dem sie bereits in der ersten Woche Nummer 1 der Album-Charts erreichten. Ein Erfolg, der für sich spricht.

Auch live überzeugen Kasabian mit packenden und abwechslungsreichen Live-Shows. Umso erfreulicher also, dass die Briten auf ihrer aktuellen "For Crying Out Loud"-Tour auch im Wiener Gasometer Halt machen. Tickets für die Show am 04.11. sind ab 39,50 Euro (zzgl. Gebühren) bei Ö-Ticket erhältlich!

KASABIAN – LIVE (Facebook-Event)
Support: Slaves
Samstag, 4. November 2017
Einlass: 19.00 Uhr, Beginn: 20.00 Uhr
Planet.tt Bank Austria Halle Gasometer, 1110 Wien

Petra Püngüntzky

Chefin vom Dienst | Content Managerin
Ressortleiterin Musik & Events
Redakteurin | Fotografin

petra.puenguentzky (ät) unimag.at

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook