TRAINEEPROGRAMME

Bonobo verzaubert am 24. Mai das Wiener Arena Open Air

Bonobo tritt mit achtköpfiger Band auf © Andrew de Francesco
Bonobo tritt mit achtköpfiger Band auf

Anfang vergangenen Jahres veröffentlichte der Brite Simon Green, besser bekannt als Bonobo, sein aktuelles Studioalbum "Migration". Endlich beehrt das Aushängeschild des Kultlabels Ninja Tune Wien wieder mit seinem unverwechselbaren Sound irgendwo zwischen minimalistischer Elektronik und detailreichem Jazz. Dass er gleich mit achtköpfiger Band im Gepäck auf der Open Air Bühne der Wiener Arena den Anfang des Sommers einläuten wird, erhöht die Vorfreude noch mehr.

Für sein sechstes Studioalbum war das Leitbild "Migration" gleich mehrmals eine Quelle der Inspiration. Gleichzeitig steht es auch als politisches Statement für die Entwicklungen der vergangenen Jahre. Simon Green, der sich nach zweijähriger Tour mit seiner Band für sein auffallend elektronisches fünftes Album "The North Border" auf ausgiebige Solo-DJ Tour begab, schrieb den Großteil der Songs für "Migration" im Alleingang zwischen seinen Auftritten. Zwangsläufig verbrachte er sehr viel Zeit in verschiedenen Städten und Regionen auf der ganzen Welt und nutzte diese Phase, um die Eindrücke, die er auf seiner Reise sammelte, künstlerisch zu verarbeiten. Laut eigener Aussage fühlte Green sich in dieser Zeit, als hätte er kein Zuhause und wäre gleichzeitig überall auf der Welt zuhause.

"Migration" spiegelt die Ambivalenz zwischen einsamer Melancholie und opulenter Weltmusik in faszinierender Weise wider. Hier können verschiedenste musikalische Stilrichtungen friedlich miteinander koexistieren, während gleichzeitig das Gesamtwerk von der Vielschichtigkeit der Musik profitiert. Allein, dass sich zwischen dem tief traurigen "Break Apart" mit Rhye und dem hypnotischen "No Reason" mit Nick Murphy ein Song wie "Bambro Koyo Granda" mit seinem afrikanischen Gesang und dem Hang zur Weltmusi, bequem macht, ohne dass der Fluss des Albums gestört wird, zeigt, wie talentiert und perfektionistisch Simon Green bei seiner Arbeit zu Werke geht.

Tickets für das sicherlich traumhafte Konzert von Bonobo mit seiner achtköpfigen Band am 24. Mai gibt es bei Ö-Ticket für 40,99 € (zzgl. Gebühren).

BONOBO – LIVE (Facebook Event)
Donnerstag, 24. Mai 2918
Einlass: 19.00 Uhr, Beginn: 20.00 Uhr
Arena  Open Air, 1030 Wien

Daniel Shatkin

Musikredakteur

Instagram: shachty

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook