TRAINEEPROGRAMME

Das war das Sziget Festival 2018!

Sziget Festival 2018 Verena Prinz
Sziget Festival 2018

„Join the love revolution“ – unter diesem Slogan wurde das Sziget Festival wieder mit zahlreichen FestivalbesucherInnen, grandiosen MusikerInnen und abwechslungsreichem Rahmenprogramm ins Leben gerufen.

 

 

Alle Jahre wieder finden sich im August zahlreiche Menschen auf der Insel Óbuda Sziget in Budapest ein um gemeinsam eine Woche lang zu feiern. Arctic Monkeys, Dua Lipa, Gorillaz, Kendrick Lamar, Kygo, Lana Del Rey, Liam Gallagher, Shwan Mendes, Mumford & Sons oder The War on Drugs sind nur einige KünstlerInnen, die es beim diesjährigen Line-up zu erwähnen gibt. Auf den 9 verschiedenen Bühnen ist für jede/n Musikliebhaber/in etwas dabei. 

 

 

https://youtu.be/Nzm8ruB5K90

 

Beim Festival von 8.-15. August in Budapest, galt es neben musikalischen Highlights auch kulturelle Dinge zu entdecken, die sich generell auf über 60 Bühnen mit mehr als 1000 Einzelveranstaltungen verteilen. Verschiedene Workshops, Künstlerzonen oder auch Talks (wie z.B. Ted-X Talks) oder Yoga- bzw. Tanzkurse laden zur Teilnahme ein.

  

  

Das Sziget Festival wird durch seine weltoffene Atmosphäre auch gerne das Burning Man Festival Europas genannt. Fun Fact am Rande: durch die Hitzewelle und dem aufkommenden Sand-Staub konnte man diesen vermeintlichen Flair des Burning Mans auch hierzulande etwas mehr verspüren.   

https://youtu.be/cN-t18tudaE 

2017 hat das Sziget Festival erstmals den European Festival Award in der Kategorie bestes Line-Up gewonnen und konnte sich somit den Platz unter den 10 besten Festivals der Welt gemeinsam mit dem Glastonbury, dem Roskilde sowie dem Lollapalooza sichern.

 

"Wir sind alle verschieden. Wir haben unterschiedliche Herkunft, unterschiedliche Sprachen, gehören unterschiedlichen Religionen an und haben unterschiedliche Interessen und Geschmäcker – dennoch lassen uns diese Unterschiede gemeinsam stark sein." –Sziget Festival-Guide

Mehr als die Hälfte der Sziget BesucherInnen kommt dabei aus dem Ausland – vertreten sind weit mehr als 90 verschiedene Nationen.

 

Alles in allem wiedermal ein Festival mit Erlebnis-Charakter und vielen Eindrücken gepaart mit atemberaubenden Erinnerungen. Prädikat: sehr empfehlenswert!

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr! Bis bald, Sziget!

 

Hier geht's zur vollständigen Bildergalerie:  

https://www.flickr.com/photos/127705301@N08/albums/72157694606880420

 

Verena Prinz

Music Journalist, Concert Photographer, Creative Head, World Traveler 

Webseite: https://www.instagram.com/verenatheresap/
 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook