BÜCHERBÖRSE

Black Rebel Motorcycle Club: Wieder Live in Wien

Black Rebel Motorcycle Club in neuer Besetzung 2013 Bild: (c) Psi Music
Black Rebel Motorcycle Club in neuer Besetzung 2013

Whatever happened to my Rock 'n' Roll?

2001 läuteten Black Rebel Motorcycle Club mit ihrem Debüt Album „B.R.M.C.“ ein astreines Rock’n’Roll- Revival ein.

12 Jahre später kehrt das Trio aus San Francisco mit seinem siebten Studioalbum „Specter At The Feast“ zurück. Grund genug, für eine ausgiebige Tour und einen Stopp in Wien.

Am rauen Rock’n’Roll Sound hat sich seit dem Vorgänger Album „Beat The Devil’s Tattoo“ von 2010 nicht viel geändert, dafür gibt es „personelle Umstrukturierungen“: Neu ist Leah Shapiro am Schlagzeug. Die frühere Raveonettes-Drummerin ersetzte bereits auf dem letzten Album, den wegen seiner Drogenprobleme geschassten, Nick Jago.

Dass das am erdigen BRMC Sound überhaupt nichts geändert hat, kann man dem neuen, gelungenen Werk „Specter At The Feast“ bestens anhören. Am 04.04. kommen Black Rebel Motorcycle Club live ins Wiener Gasometer.

Support: Transfer (US)
Tickets gibt’s unter: www.psimusic.com
http://www.facebook.com/events/382992328455514/

Black Rebel Motorcycle Club – Let The Day Begin:

http://www.youtube.com/watch?v=OfbxNAZQg-g

Louise Lässig

Louise Lässig | Redakteurin

louise.laessig (ät) unimag.at

bei UNIMAG seit: September 2011

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook