BÜCHERBÖRSE

DIY // BBQ

Und wenn dann der Sommer endlich (!) einzieht, dann wird gegrillt! Jawohl! Neben dem Brutzeln in der Sonne, ist das Brutzeln am Grill wohl die liebste Freizeitbeschäftigung in den warmen Monaten.

Und für die perfekte Grillparty braucht man bekanntlich die richtige Dekoration. Am Besten etwas Selbstgebasteltes. Upcycling vom Feinsten! Dann ran an die leeren Marmeladen- und Senfgläser: Diese zwei Ideen versüßen jeden Barbecue-Tisch.

Das Limoglas-Glas

Gebraucht wird ein leeres Glas mit Deckel, ein Strohhalm, ein Bohrer und natürlich Limonade. Oder Sangria. Oder Hugo.

 

Eine klasse Idee für einen klasse Abend ist wohl dieses Limo-Glas. Dabei wird ein kleines Loch in den Deckel des Glases gebohrt um den Strohhalm durchzugeben. Eventuell kann das Glas noch mit den Namen der Gäste verziert werden. Die Gläser können in ihrer Größe variieren und sehen lustig und originell aus.

Die Spitzen-Deko

Ihr braucht Spitze oder anderen Stoff, Kordel, leere Marmeladegläser, Alleskleber und Teelichter.

 

Die Spitze, oder den Stoff zurechtschneiden und mit Alleskleber auf dem Glas befestigen. Mit der Kordel die Öffnung des Glases schmücken. Dann das Teelicht hineingeben und anzünden (nicht das Glas, nur die Kerze). :) 

Na dann kann der Sommer und die damit einhergehende Party wohl beginnen!

Mag. Evelyn Höllrigl

Evelyn Höllrigl | Redakteurin

evelyn.hoellrigl (ät) unimag.at

bei UNIMAG seit: September 2012

Blog: www.themefashion.blogspot.com

Web: www.mode-events.at

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook