BÜCHERBÖRSE

Das UNIMAG Horrorskop II

  • geschrieben von Birgit (Radgers) Mühl
  • Drucken
  • eMail

birgit muehl

Was die Sterne für dich dieses Semester bereithalten, erfährst du exklusiv bei uns im UNIMAG Horrorskop.

 




 

49 c Birgit-Muehl widder

 

 Widder

(21.03–20.04.)

Du willst das neue Semester mit viel Schwung erfolgreich beginnen? Viel Glück dabei – bei den Sternen wirst du es brauchen.


 

49 c Birgit-Muehl stierStier

(21.04.–20.05.)

Du bist nicht unbedingt der Geschickteste, aber unter dieser Planetenkonstellation stolperst du über jeden Stein, der dir in den Weg gelegt wird.

 

 

49 c Birgit-Muehl zwillingeZwillinge

(21.05.–21.06.)

Neptun begünstigt deinen Studienerfolg, aber Mars schürt die Missgunst deiner Kommilitonen. Ein Mordkomplott ist nicht auszuschließen!

 

 

49 c Birgit-Muehl krebsKrebs

(22.06.–22.07.)

Jupiter steht in Opposition zu Mars und Uranus, wodurch starke Paranoia bei dir ausgelöst wird. – Übrigens, schicke Schuhe!

 

 

49 c Birgit-Muehl loeweLöwe

(23.07.–23.08.)

Du träumst immer noch davon, die große Liebe zu finden? Dann träum mal weiter. Mit Venus im 3. Quadranten wird das nichts.

 

 

49 c Birgit-Muehl jungfrauJungfrau

(24.08.–23.09.)

Durch Saturn geschwächt, wird dir die Prüfungswoche ziemlich zusetzen. Hör auf die Männer mit den weißen Westen, sie wollen dir nur helfen.

 

 

49 c Birgit-Muehl waageWaage

(24.09.–23.10.)

Durch Uranus im vierten Haus stehen viele Veränderungen für dich an. Veränderungen sind nicht immer etwas schlechtes, in deinem Fall aber schon.

 

 

49 c Birgit-Muehl SkorpionSkorpion

(24.10.–22.11.)

Uranus und Pluto stehen im Quadrat mit Mars und Jupiter und dann tritt Neptun auch noch ins 9. Haus. Gut dass du nicht weißt, was das bedeutet!

 

 

49 c Birgit-Muehl schuetzeSchütze

(23.11.–21.12.)

Deine Liebessterne strahlen nicht sehr hell, du bist einsam und unbefriedigt. Aber wenn man niemanden hat, lautet die Devise eben: Do it yourself!

 

 

49 c Birgit-Muehl steinbockSteinbock

(22.12.–20.01.)

Noch ist die Zeit für deinen Erfolg nicht gekommen. Sei geduldig, die Sterne für 2086 bringen eine positive Wende.

 

 

49 c Birgit-Muehl wassermannWassermann

(21.01.–19.02.)

Schon mal als Model deine Studentenkassa aufgebessert? Solltest du besser lassen, durch Merkur im 7. Haus machst du dich nur lächerlich.

 

 

49 c Birgit-Muehl fischeFische

(20.02.–20.03.)

Fische sind ja dafür bekannt, verträumt durch die Welt zu wandeln. Doch dein Leben ist kein Albtraum, es ist wirklich so schrecklich.

 

 

Die Sterne legen einen dunklen Schatten auf das Schicksal der Studierenden. Nur wer die Zeichen zu deuten weiß, kann die bevorstehende Katastrophe voraussehen und sich bestmöglich vorbereiten.

 

Vielleicht werden Dir bessere Dinge prophezeit, wenn Du für Esoterik bezahlst. Wenn Du Dein Horrorskop speziell für dich nachgerechnet haben möchtest, fordere unsere Bankverbindung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! einfach an.

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook