TRAINEEPROGRAMME

Die 7 besten Studentenlokale in Linz

  • geschrieben von Karin Spiegl
  • Drucken
  • eMail
Das Cafe "Die Bohne" in Linz
Das Cafe "Die Bohne" in Linz

Leckeres Essen und coole Partys zu studentenfreundlichen Preisen gefällig? Wir präsentieren dir 7 lässige Studentenlokale in Linz, die du unbedingt kennen solltest!

1. Gelbes Krokodil

Das Gelbe Krokodil im Linzer Kulturquartier ist nicht nur aufgrund seiner abwechslungsreichen Speisekarte und den günstigen Preisen beliebt, sondern auch inoffizieller Treffpunkt der nationalen Kunstszene. Ein Muss für Film-Freaks ist der sonntägliche FilmBrunch: Von 10 bis 13 Uhr wird am Frühstücksbuffet geschlemmt, ehe man sich ins angrenzende Moviemento-Kino begibt. Das Kombiticket für Film und Frühstück beträgt 18 Euro, eine Tischreservierung ist empfehlenswert (wie eigentlich immer im Krokodil). Im Rahmen des „Kulinarischen Sommerkinos“ kannst du dich im Juli und August vom Krokodil zu Filmen wie „Die Migrantigen“ oder „Schweinskopf al dente“ bekochen lassen und einen lauschigen Sommerabend am OK Platz verbringen.

Ideal für: Essen und anschließend Kino – das perfekte Date!

http://www.krokodil.at

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 12 – 23.30 Uhr, Samstag und Sonntag 16 – 23.30 Uhr

2. Solaris

„Du frogst di wos ma mochn? Wir tan nur wos uns gfreit. Mochn Party im Solaris oda hängan nur im Studio." Wer Lust hat, mit den Linzer Jungs der TTR Allstars einen zu trinken, weiß nun, wo sie zu finden sind. Man muss jedoch kein Hip-Hop-Fan sein, um die Bar im Eingangsbereich des Offenen Kulturhauses zu lieben: Nach einem Abendessen im Krokodil geht es gleich weiter ins angeschlossene Solaris, wo dich eine umfangreiche Bier-, Wein- und Cocktailkarte erwartet.

Der Szene-Treffpunkt ist zudem DIE Adresse für guten Sound: Am Wochenende hast du hier die Gelegenheit, bei freiem Eintritt einige der besten Underground DJs Österreichs zu erleben. Kult!

Ideal für: Party, Party, Party

http://www.solarisbar.at

Öffnungszeiten Montag bis Donnerstag von 17 – 1 Uhr, Freitag und vor Feiertagen 17 – 4 Uhr, Samstag 16 – 4 Uhr, Sonntag 16 – 1 Uhr

DJ-Lines am Freitag, Samstag und vor Feiertagen beginnen ab 22 Uhr

3. Die Bohne

„Das Leben ist zu kurz, um schlechten Kaffee zu trinken“ – unter diesem Motto serviert das Café Die Bohne an der Wiener Straße Kaffeekreationen, die nicht nur herrlich schmecken, sondern auch mit biologischer Landwirtschaft und Nachhaltigkeit punkten. Bei akutem Prüfungsstress empfehlen wir wahlweise einen Ristretto (Espresso mit 15-20 ml Wasser) oder einen Espresso doppio, abends vorm Fortgehen schenkt dir ein Caffè corretto (Espresso mit Grappa, Eierlikör oder Amaretto) die nötige Energie für eine endlose Partynacht. Zudem ist die „Bohne“ eine unserer liebsten Locations, wenn es um ein spätes Frühstück oder einen gemütlichen Brunch geht, denn bis 14 Uhr kannst du dich quer durch die üppige Frühstückskarte schlemmen. Von Baked Beans mit Spiegelei und Toastbrot (7,80 Euro) über Birchermüsli (4,90 Euro) bis zu French Toast Rolls mit Frischkäse und Heidelbeeren (4,20 Euro) ist alles dabei – da bleibt uns nur zu sagen: Zack die Bohne!

Ideal für: Frühstück & die tägliche Dosis Koffein

http://diebohne-linz.at

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 07.30 – 20 Uhr, Sonntag 9 – 18 Uhr

4. Donauwirtinnen

Überkommt dich auch hin und wieder die Sehnsucht nach Muttis guter alter Hausmannskost? Dann nichts wie ab zu den Donauwirtinnen, denn in Alturfahr erwartet dich herzhafte Mühlviertler Küche zu echt fairen Preisen. Von Mittwoch bis Freitag gibt’s ab 9 Euro leckere Mittagsmenüs, die jeweils eine Suppe und eine Hauptspeise (wahlweise vegetarisch) beinhalten. Ein echtes Highlight ist zudem der hausgemachte Flammkuchen (ab 6,90 Euro): Dünner, knuspriger Weizen- und Dinkelteig mit Sauerrahm und verschiedenen Zutaten wie Speck und Lauch, Kichererbsen und Rübe oder Apfel, Rhababer und Zimt. Hinter den Donauwirtinnen verbergen sich übrigens vier charmante junge Herren – Philipp, Fabian, Dominik und Lukas – die alles dafür tun, dass du dich pudelwohl bei ihnen fühlst. 

Ideal für: Den großen und den kleinen Hunger

http://www.diedonauwirtinnen.at

Öffnungszeiten: Mittagsmenüs: Mittwoch bis Freitag 12 – 14 Uhr, À la carte täglich ab 18 Uhr und am Wochenende von 12 – 14 Uhr, Flammkuchen, Salat und Mehlspeisen täglich von 12 – 21 Uhr

5. Café Gerberei

Gechillte Wohnzimmeratmosphäre und leckere Snacks, Getränke und Mehlspeisen zu günstigen Preisen – die Gerberei am Pfarrplatz ist die ideale Location für gemütliche Lernnachmittage alleine oder mit deinen Studienkollegen. Die Einrichtung des Cafés ist dabei genauso sorgfältig ausgewählt wie die regionalen Produkte und an warmen Sommertagen kannst du auch wunderbar draußen sitzen. Wenn der Magen knurrt, ist es Zeit für einen hausgemachten Eintopf (nach Saison, 5,30 Euro) oder getoastetes Bio-Fladenbrot mit Schinken und Käse oder Pesto (4,90 Euro). Hoffnungslos verfallen sind wir zudem den hausgemachten Mehlspeisen (3,90 Euro) und dem hervorragenden Kaffee, der von der Salzburger Rösterei 220 Grad stammt.

Ideal für: Gemütliche Kaffeekränzchen

http://www.gerberei.co.at

Öffnungszeiten Dienstag bis Freitag 12 – 21 Uhr, Samstag und Sonntag 14 – 21 Uhr

6. Café Strom / Stadtwerkstatt

Die Stadtwerkstatt zwischen Nibelungenbrücke, Ars Electronica Center und Stadtpfarrkirche Urfahr ist das älteste autonome Kulturzentrum in Linz und als offenes Veranstaltungs- und Projekthaus fixer Treffpunkt der alternativen Szene. Im Erdgeschoss befindet sich das lässige Café Strom, im Sommer zieht es jedoch alle in den sonnigen Gastgarten. Absoluten Kultstatus genießt die Algenlimo „Gepimpte Helga“, die mit einem Schuss Wodka zur „Volga“ wird. Auf der Speisekarte stehen zudem günstige regionale Schmankerl und leckere Schwarzbrottoasts. Am Wochenende kommt man jedoch zum Feiern in die Stadtwerkstatt, denn dann wird bei Live-Musik oder DJ-Sets bis in die frühen Morgenstunden getanzt.

Ideal für: Chillen mit Freunden, Party am Wochenende

https://club.stwst.at

Öffnungszeiten Café Strom, Dienstag bis Donnerstag 14 – 1 Uhr, Freitag und Samstag 14  – 4 Uhr, Sonntag 16 – 24 Uhr (nur im Sommer)

7. Café Stern

Keine Lust mehr auf Fertigpizza und Co. – dein Körper verlangt nach leckerer, gesunder Kost? Dann nichts wie ab ins Stern, denn mitten im Zentrum von Linz gibt’s im City Kino am Graben tolle Mittagsmenüs wie Spargelrisotto oder Kalbsragout mit Steinpilzen, Gemüse und Serviettenknödel zu studentenfreundlichen Preisen (ab 8,50 Euro). Auf Wunsch sind alle Gerichte auch als kleine Portion erhältlich, so kannst du nochmals 1,50 Euro sparen. Tagsüber lässt es sich hier gemütlich abhängen und im gut sortierten Zeitschriften- und Zeitungsangebot blättern, abends verwandelt sich der Stern in eine cool beleuchtete Bar, wo man vor oder nach dem Kinobesuch noch auf einen Cocktail oder ein Glas Wein einkehrt. Im Sommer kannst du im kleinen Schanigarten Platz nehmen und das Treiben auf der Straße beobachten.

Ideal für: Entspanntes Mittagessen oder abendliche Drinks

http://www.krokodil.at/s_cafebar.php

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 11 – 24 Uhr, Freitag 11 – 1 Uhr, Samstag 14 – 1 Uhr, Sonntag 14 – 24 Uhr

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook