TRAINEEPROGRAMME

FKA Twigs - EP 2

Vier Lieder-EPs haben zumeist nur ein Highlight, jene von FKA Twigs hat immerhin zwei. Die "EP 2" der britischen Trip-Hop-Musikerin ist experimentell und phasenweise entsprechend interessant, klingt zuweilen aber auch mal nach Schreibblockade. Riesen-Augen und Wackelkopf Als sich FKA Twigs im Dezember des Vorjahres mit einem Bandcamp-Release vorstellte, ging das nicht spurlos an der Indie-Szene vorbei, für wirkliches Aufsehen sorgte die britische Mittzwanzigerin aber erst vor einigen Wochen mit der Single "Water Me". Kanye West-Kollaborator Arca, der die komplette EP produziert hat, bastelte einen interessanten Sound aus nachhallenden Beats und verzerrten Stimmen, über den Twigs eher sprach als sang. Nicht…
  • Freigegeben in MUSIK
Diesen RSS-Feed abonnieren
 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook