BÜCHERBÖRSE

Fjørt lassen das Wiener Chelsea beben

Die kreative Post Hardcore Band Fjørt aus Aachen ist momentan im Zuge ihrer "Couleur"-Tour unterwegs und legte am Dienstag einen Tourstopp im Wiener Chelsea ein. Das Chelsea war, so wie beinahe jede Station ihrer Tour, komplett ausverkauft. Fjørts Erfolg hat gleich mehrere gute Gründe. Das Trio nahm marginale Verschiebungen im Sound vor, wodurch die Herren nun zwar eine Spur eingängiger und songorientierter klingen, jedoch niemals Gefahr laufen, die Wuchtigkeit ihres Sounds zu verlieren. Waren die Texte auf vorangegangenen Alben größtenteils abstrakter Natur, nutzen die zwei Sänger ihre Vorliebe für philosophische Texte nun vermehrt dazu, ihren politischen Standpunkt zu vermitteln. Als…
  • Freigegeben in MUSIK

The Pains of Being Pure at Heart kommen nach Wien

Mit ihrem neuesten Longplayer "The Echo of Pleasure" festigen The Pains of Being Pure at Heart endgültig ihre Rolle als stilprägende Verfechter des Indie Pop. Am 4. März gibt es ihr neues Material live im Wiener Chelsea zu hören. Don't miss it! Die Indie-Szene horchte gespannt auf, als The Pains of Being Pure at Heart aus New York 2009 ihr selbstbetiteltes Debütalbum veröffentlichten, auf dem auch der Ohrwurm "Everything With You" zu finden ist. Es folgten mit "Belong" (2011) und "Days of Abandon" (2014) zwei weitere erfolgreiche Platten, mit denen die Band rund um Frontman Kip Berman Maßstäbe für großherzige,…
  • Freigegeben in MUSIK

Protomartyr legen einen Tourstopp in Wien ein

Nachdem Protomartyr bereits im vergangenen Herbst mit den Noise-Punks von Metz quer durch Europa reisten (leider ohne Station in Österreich), kehrt die Underground-Band aus Detroit im April für eine eigene Headliner-Tour in unsere Breitengrade zurück. Diesmal steht am 20. April auch Wien auf dem Programm. Auf ihrem vierten Album "Relatives in Descent", das im September 2017 erschienen ist, beschäftigen sich Protomartyr mit einem spannenden Motiv – nämlich mit der unerkennbaren Natur der Wahrheit und der damit verbundenen existenziellen Furcht, die dieses Unwissen oft begleitet. Zwar gewährt die neue Platte einen Blick auf neue Einsichten, doch verleugnen die Musiker dabei niemals…
  • Freigegeben in MUSIK

Australische Berlinerin in Wien: Kat Frankie zu Gast im Chelsea

Kurz nach Veröffentlichung von Album Nummer vier kommt Sängerin Kat Frankie endlich wieder zurück nach Wien. Am 9. März 2018 wird die sympathische Australierin im Szeneclub Chelsea ihr neues Album namens "Bad Behaviour" präsentieren, das am 2. Februar 2018 veröffentlicht wird. Die dazu passende "Bad Behaviour 2018"-Tour treibt die Musikerin quer durch den deutschsprachigen Raum den kompletten März über – Wien ist dabei ihr einziger Österreich-Auftritt. Seit dem Jahr 2004 lebt Kat Frankie in Berlin, wurde auch dort als Musikerin bekannt und hat bisher drei Studioalben herausgebracht. Musikalische Aufmerksamkeit erlangte sie auch durch Clueso, der sie einerseits auf seinem Song…
  • Freigegeben in MUSIK
Diesen RSS-Feed abonnieren
 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook