TRAINEEPROGRAMME

Muse lieferten in Wien ein audiovisuelles Spektakel

Am Montagabend stellten Muse wieder einmal unter Beweis, dass sie völlig zu Recht zu den besten Live-Bands der Welt gehören. Im Rahmen ihrer "Drones"-Welttournee machten die Briten Halt in der Wiener Stadthalle und lieferten auf einer riesigen 360°-Bühne eine audiovisuelle Show der Extraklasse ab. Um ihr siebtes Studioalbum "Drones" live zu präsentieren, ließen sich Muse etwas ganz Besonderes einfallen: In der Mitte der Stadthalle wurde eine sich drehende 360°-Rundbühne aufgebaut, von der aus zwei Stege zu weiteren Plattformen führten, die Frontmann Matt Bellamy und Bassist Christopher Wolstenholme noch mehr Raum zum Austoben boten. Auf diese Weise hatte das Publikum sowohl…
  • Freigegeben in MUSIK
Diesen RSS-Feed abonnieren
 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook