TRAINEEPROGRAMME

Review2Go: Warcraft

Universal traut sich gemeinsam mit Blizzard an das schwierige Genre der Computerspielverfilmungen ran. Und dabei nicht an irgendeines, sondern an Warcraft (und natürlich World of Warcraft). Dem Computerspiel fehlt es nicht an Geschichte, deswegen kaum verwunderlich dass der Film nahezu am Anfang beginnt und sich das Eindringen der Orcs in Azeroth zum Thema nimmt. Starke Charaktere findet man dabei auf beiden antagonistischen Seiten und die leicht durchschaubaren, moralischen Motive der Hauptcharaktere werden mit viel Familienhintergrund klischeehaft angereichert. Die Geschichte wirkt demnach allzu bekannt, aber das Originalmaterial stammt ja aus den 90ern. Viel überwältigender sind die detailverliebten Schauplätze (Arathihochland! Das dunkle…

Review2Go: X-Men Apocalypse

Wie üblich überzeugt das Franchise mit einer soliden Story und dem besten visuellen Effekt-Spektakel. Aber X-Men: Apocalypse enttäuscht leider trotzdem auf mehreren Ebenen: Die Motivationen vieler Charaktere scheinen unausgereift und einige Mutanten sind (bzw. werden) plötzlich übermächtig oder erhalten fragliche und flache Background-Geschichten. Das alles führt zu einer Vielzahl an Fragen nicht nur bezüglich der Original-Trilogie, sondern der Zukunft/Vergangenheit (sucht es euch aus – der Faden ist sehr dünn hier) die auf uns und das Franchise zukommen wird. Und das selbst, wenn man bedenkt, dass der letzte Film (irgendwie) den Restart-Button gedrückt hat. Leider sieht man der ägyptischen Wüste den…

Review2Go: Batman v Superman

Das große DC-Spektakel hat seinen fulminanten Zweit-Auftakt. Wer sich nicht mehr an Man of Steel erinnern kann, dem wird aus subjektiver Batman-Sicht auf die Sprünge geholfen, bevor man die Frage gestellt bekommt: Wem müssen sich Helden verantworten? Mit einer ordentlichen Portion Politik treffen in Batman v Superman also nicht nur zwei Superhelden, sondern auch zwei Heldenideoligien aufeinander. Den langatmig ausführlich erzählten Motiven folgen schließlich geballte Action, wilde Kämpfe und politische Machtspielchen – die versprochene Superschlacht bleibt jedoch im Hintergrund. Anders als im Trailer kann Ben Affleck aber durchaus als Batman überzeugen und bildet einen elaborierten Kontrast zum Super-Mann Henry Cavill.…

2Views on: Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 2

Geschrieben von Benjamin Bäck und David Klotz Die letzten Hungerspiele gehen los. Auch wenn sie nicht mehr in der Arena ist, hat Catniss (Jennifer Lawrence) den Kampf noch nicht gewonnen. Im letzten Kapitel der Buchverfilmungen hat die Revolution aber ihren Höhepunkt erreicht und die Situation hat sich zugespitzt. Nur eine Seite kann überleben. Der Film setzt genau dort ein, wo der erste Teil aufgehört hat. Peeta (Josh Hutcherson) wurde aus den Fängen von Präsident Snow (Donald Sutherland) befreit, seine Erinnerungen wurden aber so manipuliert, dass er sich von Catniss bedroht fühlt. Nachdem er sie fast erwürgt hatte, ist sie nun…
Diesen RSS-Feed abonnieren
 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook