TRAINEEPROGRAMME

Fuck yeah! Buttons

Manchmal ist es ganz gut, wenn man genau das bekommt, was man erwartet hat. So geschehen am Samstag im Flex, als das experimentelle Electronic-Duo Fuck Buttons zu Gast war. Interaktive Visuals Die Fuck Buttons waren also auch nach Wien gekommen und hatten eine doch sehr beachtliche Zuschauermenge ins Flex gelockt. Das lag wahrscheinlich daran, dass das, was Andrew Hung und Benjamin John Power mit ihren High-Tech-Geräten regelmäßig an Output liefern, zwar experimentell und durchaus gewagt ist, sofern man sich dafür offen zeigt, aber auch recht anspruchslos zu konsumieren ist. Klingt zwar unvereinbar, ist es aber nicht. Vom ständig noisigen Drone-Pegel…
  • Freigegeben in MUSIK

What the Fuck Buttons?! - im Flex

Wenn das größte Sportereignis der Welt feierlich gestartet wird, dürfen auch die Fuck Buttons nicht fehlen. Das dachte sich zumindest Danny Boyle und verwendete die Musik der Electronic-Experimentalisten bei der Eröffnungszeremonie der olympischen Spiele in London. Ein Jahr später haben Andrew Hung und John Power ihr drittes Album herausgebracht, das sie auch am 28.09. im Flex präsentieren werden. Ewig lange Droneschwallen mit wiederkehrenden Melodiemustern In Anbetracht dessen, dass der Sound der Fuck Buttons als noisiger Electro-Drone bezeichnet werden muss, verlief der Aufstieg des Duos verblüffend schnell. Nach einer Unterschrift beim renommierten Label ATP Recordings erschien erst 2007 die erste Single…
  • Freigegeben in MUSIK
Diesen RSS-Feed abonnieren
 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook