TRAINEEPROGRAMME

G'schmackige Bärlauch-Feta-Muffins

Dass sich Bärlauch wunderbar und vielseitig verarbeiten lässt, zeigten in den vergangenen Wochen Carmen Wallant und Katia Kreuzhuber mit je einem Rezept zu Bärlauchpesto und einem zu Bärlauchauaufstrich. Weil auch ich nie genug vom "wilden Knoblauch", wie der Bärlauch noch genannt wird, bekomme, zeige ich euch heute, wie man pikante Muffins damit zaubern kann. Das ganze schmeckt übrigens auch mit Blattspinat! Zutaten für 12 Portionen: - 150 g Bärlauch - 200 g Feta-Käse- 250 g Mehl - 3 TL Backpulver - 1 1/2 TL Salz - 2 Eier- 80 ml Olivenöl - 300 g Buttermilch - 1-2 Tomaten - etwas…

Lernst du schon oder backst du noch?

In den letzten Semesterwochen ändert sich das Leben schlagartig. Die Dreckwäsche stapelt sich in allen Ecken, die Augenringe vergrößern sich stetig aber sicher, in der Spüle entwickelt sich intelligentes Leben und selten war man solange abstinent. Aber wir dürfen nicht vergessen, dass man auch in das andere Extrem abrutschen kann. Meine Wohnung ist blitzblank, im Büro sieht man mich öfter als je zuvor und mein Backofen befindet sich in Dauerbetrieb. Ich schätze, es hat etwas mit Verdrängung zu tun oder mit der Angst, plötzlich kein Leben mehr zu haben. Man trotzt halt. Und verdammt nochmal, ich habe auch ein Recht…
Diesen RSS-Feed abonnieren
 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook