TRAINEEPROGRAMME

Herbst-Melancholie: Daughter in der Arena Wien

Daughter, die Meister der elektronischen Schwermut, haben am Mittwoch endlich ihren Weg nach Wien gefunden und mit einem Konzert in der ausverkauften Arena für melancholische und zugleich wunderschöne Stunden gesorgt. Grau und trostlos hing der Himmel an diesem Abend über Wien. Die britische Band Daughter hätte sich keinen passenderen Zeitpunkt für ihren ersten Besuch in der Bundeshauptstadt aussuchen können. Denn mit ihren Songs, in denen es vor allem um Schmerz, zerbrochene Beziehungen und Einsamkeit geht, gaben sie der tristen Herbststimmung den perfekten musikalischen Rahmen. Schon als Sängerin Elena Tonra "New Ways" als ersten Song des Abends anstimmte, zeigte sich, dass…
  • Freigegeben in MUSIK

Daughter kündigen Österreich-Konzert an

Mit ihrem neuen Album "Not To Disappear" im Gepäck kommen Daughter am 12. Oktober für eine Show nach Wien. Ein Fixtermin für all jene, die sich zu düsterem Indie-Folk und sanften elektronischen Klängen hingezogen fühlen. Die Indie-Folk-Band Daughter entstand ursprünglich aus einem Solo-Projekt der britischen Sängerin Elena Tonra, die sich 2010 mit Schlagzeuger Remi Aguilella und Gitarrist und Bassist Igor Haefeli zusammenschloss, um ihrer gemeinsamen Vorliebe für melancholische Melodien von nun an als Trio Ausdruck zu verleihen. Getragen wir ihr einzigartiger Sound zweifelsohne von Elenas sanfter Stimme. Die Sängerin ist es auch, die für die schmerzvoll ergreifenden Texte beider Alben…
  • Freigegeben in MUSIK
Diesen RSS-Feed abonnieren
 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook