TRAINEEPROGRAMME

Porches feierte intimes Debüt im Wiener Fluc

Vergangenen Sonntag stellte Aaron Maine alias Porches seinen aktuellen Longplayer "Pool" erstmals in Österreich vor. Dass der New Yorker hierzulande noch als Geheimtipp gilt, machte sich an der geringen Besucherzahl bemerkbar, die sich an diesem Abend im Wiener Fluc einfand. Der Stimmung tat dieser Umstand aber keinen Abbruch. Während sich das Erstlingswerk von Porches "Slow Dance In The Cosmos" noch klassischem Indie-Gitarren-Pop verschrieb, wagte sich Aaron Maine samt Band auf "Pool" an verstärkt synthie-basierte, melancholische Popmelodien heran, die eine 80er-Jahre-Atmosphäre aufkommen lassen und eine Art Traumwelt erschaffen, in der man sich für einige Zeit treiben lassen kann. Auch live kam…
  • Freigegeben in MUSIK

Porches mit neuem Album "Pool" im Fluc Wien

Widmete sich Aaron Maine alias Porches auf "Slow Dance In The Cosmos" noch klassischem Indie-Gitarren-Pop, so wagt er sich nun auf seinem neuen Album "Pool" an verstärkt synthie-basierte, melancholische Popmelodien heran. Am Sonntag, den 29. Mai, wird der New Yorker live im Wiener Fluc zu Gast sein. Aaron Maine, der Singer-Songwriter aus Pleasentville / New York, ist in der Musikwelt schon lange kein unbeschriebenes Blatt mehr. Immerhin hat er in den vergangenen Jahren unter den verschiedensten Künstlernamen jede Menge Songmaterial veröffentlicht. Seit 2013 tut er das als Porches. Nach dem Debütalbum "Slow Dance In The Cosmos" erschien im Februar 2016…
  • Freigegeben in MUSIK
Diesen RSS-Feed abonnieren
 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook